Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Reise ins Glück

  • Kartonierter Einband
  • 259 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Elke ist 45 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und Probleme in ihrer Ehe. Mit ihrem Mann verbindet sie nichts mehr, sie haben... Weiterlesen
20%
32.50 CHF 26.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Elke ist 45 Jahre alt, verheiratet, hat zwei Kinder und Probleme in ihrer Ehe. Mit ihrem Mann verbindet sie nichts mehr, sie haben sich auseinander gelebt. Obwohl sie ein finanziell sorgenfreies Leben führt, wünscht sich Elke die Trennung. Sie erträumt sich von einem Mann in erster Linie Aufmerksamkeit, Liebe und Verständnis. Um über ihre Situation nachzudenken, verbringt Elke mit ihrer Freundin einen Urlaub auf Djerba. Dort trifft sie den jungen Hilfskellner Ali und verliebt sich in ihn.
Und auch Ali hat einen Traum: Aus einfachen Verhältnissen stammend, wünscht er sich nichts sehnlicher, als nach Europa zu gehen, dort zu arbeiten und seine Familie in Tunesien zu unterstützen. So entwickelt sich zwischen Elke und Ali eine Beziehung mit großen Erwartungen an den jeweils anderen, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

Als Ali nach einiger Zeit nach Deutschland ausreisen, Elke heiraten und im "gelobten" Europa leben kann, muss er jedoch bald feststellen, dass Traum und Realität weit auseinanderklaffen. Arbeitslosigkeit, Langeweile und die daraus resultierende Flucht in den Alkohol drohen seinen Traum platzen zu lassen. Und auch Elke muss erkennen, dass sich ihre Wünsche nicht so ohne Weiteres erfüllen zumal sich die kulturellen Unterschiede zwischen ihr und Ali im Laufe der Zeit immer deutlicher herauszukristallisieren scheinen.
Erst als sich Ali einem Freund anvertraut, der es in Deutschland offenbar geschafft hat, scheint es möglich, einen gangbaren Weg zwischen seiner Ehe mit Elke, seinem Leben in Deutschland und seiner eigenen arabischen Tradition zu finden

Autorentext
Amor Ben Hamida, né en 1958 à Medenine (Sud tunisien), vit et travaille à Zurich. Il a passé son enfance dès lâge de 12 ans dans le Village International Pestalozzi, à Trogen, où il a vécu avec des enfants de langues, nationalités et religions différentes et doù il garde de très bons souvenirs. Sa vie est caractérisée par cette expérience de tolérance multiculturelle. Il décrit ses expériences dans ses livres, des conférences et lectures.

Produktinformationen

Titel: Die Reise ins Glück
Untertitel: Eine deutsch-arabische Liebesgeschichte
Autor:
EAN: 9783833486135
ISBN: 978-3-8334-8613-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books on Demand.de
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 259
Gewicht: 377g
Größe: H216mm x B150mm x T22mm
Veröffentlichung: 19.11.2008
Jahr: 2008