Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Originalisierung des arabischen Theaters

  • Kartonierter Einband
  • 428 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kurztext Die Originalisierung des arabischen Theaters ist eine Kulturbewegung, deren Anfänge in die 1960er zurückreichen. Ihr Ziel... Weiterlesen
20%
148.00 CHF 118.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Kurztext Die Originalisierung des arabischen Theaters ist eine Kulturbewegung, deren Anfänge in die 1960er zurückreichen. Ihr Zielwar,ein Theater mit arabischer Identität, d.h. frei von westlichen Einflüssen zu gestalten.Der Anschluss an originalarabische theatrale Erscheinungen, um sie dann für eine moderne arabische Theaterform zu entwickeln, war für die Anhänger der Originalisierung der wichtigste Ausgangpunkt zur Schaffung eines Theaters mit arabischer Identität. Mit der Originalisierung des arabischen Theaters versuchten die arabischen Theaterschaffende eine effiziente Verbindung des arabischen Publikums zum Theater herzustellen. Was sich die Verfasserin dieser Arbeit zur Aufgabe gemacht hat, war die Originalisierung als Theaterrichtung und Kulturbewegung zu erfassen, die Hintergründe für ihre Entstehung zu analysieren, die im Zusammenhang mit dem Originalisierungsprozess stehenden notwendigen Details hervorzuheben und die Ziele dieser kulturellen Bewegung zu erörtern.

Autorentext

Amira Faisal Jaafar,1948 im Irak geboren, lebt seit 1981 in Österreich, studierte Theaterwissenschaft und Arabistik. Schriftstellerin mit großem Interesse für Kunst, Kultur und Politik.Sie arbeitete als Regisseurin, Übersetzerin, Journalistin und Universitätslektorin, was sie heute noch ist.

Produktinformationen

Titel: Originalisierung des arabischen Theaters
Untertitel: Untertitel Rezeption des Kulturerbes als Basis für die Originalisierung des arabischen Theaters
Autor:
EAN: 9783838102849
ISBN: 978-3-8381-0284-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 428
Gewicht: 653g
Größe: H220mm x B150mm x T26mm
Jahr: 2015