Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entwicklung von Wegsensoren eines hexapodischen Messsystems

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In diesem Buch wird ein Sensor zur Wegmessung entwickelt und messtechnisch erprobt. Das außerg... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In diesem Buch wird ein Sensor zur Wegmessung entwickelt und messtechnisch erprobt. Das außergewöhnlich geringe Verhältnis von Baulänge zu Messbereich dieses Wegaufnehmers ist die Voraussetzung für dessen Integration in ein hexapodisches Lagemesssystem. Dieses ist ein Modul eines medizinischen Messgerätes zur Aufnahme von Kraft-Weg-Kurven an lumbalen Bewegungssegmenten der menschlichen Wirbelsäule. Es ermöglicht die präzise Messung der relativen Position und Lage zweier benachbarter Wirbel zueinander in bis zu sechs Freiheitsgraden. Zur systematischen Auswahl eines geeigneten Messprinzips wurden im Rahmen dieser Arbeit verschiedene Konzepte entwickelt und kritisch bewertet. Nach der Konstruktion und der Umsetzung der meist geeigneten Konzeptvariante wurden die Sensoren kalibriert und die Auswirkungen von Umwelteinflüssen auf das Messergebnis untersucht. Eine Kompensation der relevanten Störgrößen wurde vorgenommen.

Autorentext

Dipl.-Ing. (FH): Deutsche Evangelische Oberschule in Kairo, Studium des Maschinenbaus an der Fachhochschule Jena, Studentenrat der Fachhochschule Jena, Diplomarbeit bei Steinbeis-Transferzentrum in Ilmenau, Technischer Projektleiter bei ThyssenKrupp Presta in Eschen (FL).



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. In diesem Buch wird ein Sensor zur Wegmessung entwickelt und messtechnisch erprobt. Das außergewöhnlich geringe Verhältnis von Baulänge zu Messbereich dieses Wegaufnehmers ist die Voraussetzung für dessen Integration in ein hexapodisches Lagemesssystem. Dieses ist ein Modul eines medizinischen Messgerätes zur Aufnahme von Kraft-Weg-Kurven an lumbalen Bewegungssegmenten der menschlichen Wirbelsäule. Es ermöglicht die präzise Messung der relativen Position und Lage zweier benachbarter Wirbel zueinander in bis zu sechs Freiheitsgraden. Zur systematischen Auswahl eines geeigneten Messprinzips wurden im Rahmen dieser Arbeit verschiedene Konzepte entwickelt und kritisch bewertet. Nach der Konstruktion und der Umsetzung der meist geeigneten Konzeptvariante wurden die Sensoren kalibriert und die Auswirkungen von Umwelteinflüssen auf das Messergebnis untersucht. Eine Kompensation der relevanten Störgrößen wurde vorgenommen.

Produktinformationen

Titel: Entwicklung von Wegsensoren eines hexapodischen Messsystems
Untertitel: Ein Modul zur Erforschung der lumbalen Instabilität der Wirbelsäule
Autor:
EAN: 9783639424676
ISBN: 978-3-639-42467-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Naturwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 159g
Größe: H220mm x B150mm x T6mm
Veröffentlichung: 01.06.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.