Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Und nach der Andacht Mohrenküsse

  • Kartonierter Einband
  • 416 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Amei-Angelika Müller erzählt Episoden aus ihrem Elternhaus, Erlebnisse mit Geschwistern, Köchinnen, Gästen, Lehrern und Dorfbewohn... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Amei-Angelika Müller erzählt Episoden aus ihrem Elternhaus, Erlebnisse mit Geschwistern, Köchinnen, Gästen, Lehrern und Dorfbewohnern. Sie läßt auf humorvolle Weise teilhaben am pfarrhäuslichen Familien- und Gemeindeleben mit all seinen Licht- und Schattenseiten.

Eine Kindheit an der deutsch-polnischen Grenze. Amei-Angelika Müller erzählt Episoden aus ihrem Elternhaus, Erlebnisse mit Geschwistern, Köchinnen, Gästen, Lehrern und Dorfbewohnern. Sie läßt auf humorvolle Weise teilhaben am pfarrhäuslichen Familien- und Gemeindeleben mit all seinen Licht- und Schattenseiten.

Autorentext
Amei-Angelika Müller wurde am 6. Februar 1930 als Tochter eines Pfarrers in Neutomischel bei Posen geboren. Januar 1945 Flucht in den Westen. 1950 Abitur und anschließendes Jurastudium. Sie starb am 6. Mai 2007 als Frau eines Pfarrers in der Nähe von Stuttgart.

Klappentext

Eine Kindheit an der deutsch-polnischen Grenze.

Amei-Angelika Müller erzählt Episoden aus ihrem Elternhaus, Erlebnisse mit Geschwistern, Köchinnen, Gästen, Lehrern und Dorfbewohnern. Sie läßt auf humorvolle Weise teilhaben am pfarrhäuslichen Familien- und Gemeindeleben mit all seinen Licht- und Schattenseiten.



Zusammenfassung

Eine Kindheit an der deutsch-polnischen Grenze.


Amei-Angelika Müller erzählt Episoden aus ihrem Elternhaus, Erlebnisse mit Geschwistern, Köchinnen, Gästen, Lehrern und Dorfbewohnern. Sie läßt auf humorvolle Weise teilhaben am pfarrhäuslichen Familien- und Gemeindeleben mit all seinen Licht- und Schattenseiten.

Produktinformationen

Titel: Und nach der Andacht Mohrenküsse
Untertitel: Kindheit an der Grenze
Autor:
EAN: 9783423250962
ISBN: 978-3-423-25096-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: DTV
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 416
Gewicht: 337g
Größe: H191mm x B121mm x T24mm
Jahr: 1994
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "dtv großdruck"