Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ressourcenorientierte Unternehmensführung

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, BA Hessische Berufs... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, BA Hessische Berufsakademie (Hessische Berufsakademie BA gGmbH Frankfurt am Main and Dutch University of Applied Sciences for Business Professionals Breda), Veranstaltung: Dynamische Unternehmensorganisation, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Wandel in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie ist gleichzeitig Ursache und Wirkung des zunehmenden Wettbewerbs, dem Unternehmen begegnen müssen. Durch die Gestaltung und konsequente Umsetzung von Strategien soll die unsichere Zukunft mit ihren Chancen und Risiken geplant werden. Strategien beruhen dabei entweder auf der Outside-in-Betrachtung der marktorientierten Unternehmensführung, also der Wahl der generischen Wettbewerbsstrategie nach Michael Porter, oder der Inside-out-Betrachtung der ressourcenorientierten Unternehmensführung, die die besonderen Ressourcen, Fähigkeiten oder Kompetenzen eines Unternehmens in den Mittelpunkt stellt. Sie haben beide das Ziel durch die Schaffung von Nutzenvorteile für Kunden, Wettbewerbsvorteile und damit überdurchschnittliche Renditen zu erwirtschaften. Im Zusammenhang mit sich ändernden Wettbewerbsbedingungen gewinnt allerdings das Ressourcen- und Kernkompetenz-Management zunehmend an Bedeutung. Die individuelle Ressourcenausstattung erklärt damit den Unterschied zwischen Unternehmen am Markt, doch wie kann ein Unternehmen sein internes Potenzial entdecken und es gezielt einsetzen? Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, auf Grundlage der Darstellung der ressourcenorientierten Unternehmensführung, im zweiten Kapitel die notwendigen strategischen Analysen und darauf aufbauend im dritten Kapitel die Strategieoptionen zu erläutern. Mit dem letzten Kapitel erfolgt ein Fazit der wichtigsten Inhalte und eine Empfehlung für die praktische Umsetzung.

Autorentext

Amanda Williams, BBA, wurde 1985 in Dieburg als Kind britischer Auswanderer geboren. Nach einer Ausbildung zur Versicherungskauffrau absolvierte sie das Studium der Betriebswirtschaftslehre im Jahr 2012 mit dem akademischen Grad BBA. Während dieses teilweise zweisprachigen Nebenstudiums sammelte sie weiterhin praktische Erfahrung bei einer Versicherung. Ihre Erfahrung mit Migrationshintergrund in Deutschland aufzuwachsen und ihre berufliche Tätigkeit motivierten sie, sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.



Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 2,0, BA Hessische Berufsakademie (Hessische Berufsakademie BA gGmbH Frankfurt am Main and Dutch University of Applied Sciences for Business Professionals Breda), Veranstaltung: Dynamische Unternehmensorganisation, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Wandel in Gesellschaft, Wirtschaft und Technologie ist gleichzeitig Ursache und Wirkung des zunehmenden Wettbewerbs, dem Unternehmen begegnen müssen. Durch die Gestaltung und konsequente Umsetzung von Strategien soll die unsichere Zukunft mit ihren Chancen und Risiken geplant werden. Strategien beruhen dabei entweder auf der Outside-in-Betrachtung der marktorientierten Unternehmensführung, also der Wahl der generischen Wettbewerbsstrategie nach Michael Porter, oder der Inside-out-Betrachtung der ressourcenorientierten Unternehmensführung, die die besonderen Ressourcen, Fähigkeiten oder Kompetenzen eines Unternehmens in den Mittelpunkt stellt. Sie haben beide das Ziel durch die Schaffung von Nutzenvorteile für Kunden, Wettbewerbsvorteile und damit überdurchschnittliche Renditen zu erwirtschaften. Im Zusammenhang mit sich ändernden Wettbewerbsbedingungen gewinnt allerdings das Ressourcen- und Kernkompetenz-Management zunehmend an Bedeutung. Die individuelle Ressourcenausstattung erklärt damit den Unterschied zwischen Unternehmen am Markt, doch wie kann ein Unternehmen sein internes Potenzial entdecken und es gezielt einsetzen? Das Ziel dieser Arbeit besteht darin, auf Grundlage der Darstellung der ressourcenorientierten Unternehmensführung, im zweiten Kapitel die notwendigen strategischen Analysen und darauf aufbauend im dritten Kapitel die Strategieoptionen zu erläutern. Mit dem letzten Kapitel erfolgt ein Fazit der wichtigsten Inhalte und eine Empfehlung für die praktische Umsetzung.

Produktinformationen

Titel: Ressourcenorientierte Unternehmensführung
Autor:
EAN: 9783656340157
ISBN: 978-3-656-34015-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 55g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage.