Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Eine geologische Exkursion in das Münsterländer Kreidebecken

  • Geheftet
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Un... Weiterlesen
20%
14.50 CHF 11.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 2,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte des Münsterländer Kreidebeckens begann vor ungefähr 100 Ma in der Unterkreide, genauer gesagt im Alb. Zu dieser Zeit wurde ein Gebirge, das seit dem Karbon bestand, allmählich vom Meer überflutet, bis es dann im Cenoman komplett vom Meer überdeckt war. Die Entwicklung des Rheinischen Schiefergebirges begann dagegen viel früher, nämlich im Mittel-Devon vor etwa 400 Ma. Zu dieser Zeit überdeckte ein ausgedehntes Meer Europa, wodurch es zur Ablagerung von feinen Sanden und Tonen kam. In flacheren Meeresregionen bildeten sich aufgrund des wärmeren Wassers Korallenriffe. Im Karbon fand schließlich die Diagenese dieser Sedimente statt: Die Kalkschlämme aus den tieferen Meeresregionen wurden zu Kalksteinen, Tone wurden zu Tonsteinen oder Kieselschiefer, Sande zu Sandsteinen und Korallen wurden diagenetisch umgewandelt zu Riffkalksteinen.

Produktinformationen

Titel: Eine geologische Exkursion in das Münsterländer Kreidebecken
Autor:
EAN: 9783656377757
ISBN: 978-3-656-37775-7
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 16
Gewicht: 44g
Größe: H216mm x B146mm x T10mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.