Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das häusliche Leben der europäischen Kulturvölker vom Mittelalter bis zur zweiten Hälfte des XVIII. Jahrhunderts

  • Fester Einband
  • 440 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frontmatter -- Vorrede -- Inhaltsverzeichnis -- I. Die Wohnung -- Einleitung -- I. Das Schlote Der Fürsten -- II. Die Städte -- I... Weiterlesen
20%
306.00 CHF 244.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Frontmatter -- Vorrede -- Inhaltsverzeichnis -- I. Die Wohnung -- Einleitung -- I. Das Schlote Der Fürsten -- II. Die Städte -- III. Das Dorf -- II. Die Familie -- Einleitung -- I. Die Hochzeit -- II. Entbindung und Taufe -- III. Die Erziehung der Kinder -- III. Die Kleidung -- I. Trachten bis zum Schluss des II. Jahrhunderts -- II. Trachten der Vornehmen des 12. und 13. Jahrhunderts -- III. Das 14. und 15. Jahrhundert -- IV. Das 16. Jahrhundert -- V. Das 17. Jahrhundert -- VI. Das 18. Jahrhundert -- VII. Kleidung der Bauern -- IV. Essen und Trinken -- Einleitung -- I. Stunde des Essens -- II. Die fürstlichen Tafeln -- III. Mahlzeiten der Bürger -- IV. Mahlzeiten der Bauern -- V. Beschäftigung und Unterhaltung -- I. Aufstehen und Schlafengehen, tägliche Beschäftigung der Fürsten -- II. Aufstehen der Bürger, die Beschäftigung der Hausfrau -- III. Unterhaltung an den Fürstenhöfen -- IV. Unterhaltungen der Bürger -- V. Unterhaltung der Bauern -- VI. Tod und Begräbnis -- Einleitung -- I. Tod und Begräbnis der Fürsten -- II. Begräbnis des Adels und der Bürger -- III. Die Grabdenkmäler -- IV. Tod und Begräbnis der Bauern -- Ergänzungen und Verbesserungen -- Sachregister

Produktinformationen

Titel: Das häusliche Leben der europäischen Kulturvölker vom Mittelalter bis zur zweiten Hälfte des XVIII. Jahrhunderts
Autor:
EAN: 9783486733877
ISBN: 978-3-486-73387-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 440
Gewicht: 921g
Größe: H240mm x B170mm x T29mm
Jahr: 2019