Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom Sachunterricht zum Fachunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Frage nach der Benachteiligung von Mädchen im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht ist in der letzten Zeit immer wiede... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Frage nach der Benachteiligung von Mädchen im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht ist in der letzten Zeit immer wieder diskutiert worden. In diesem Buch werden Vorschläge unterbreitet, wie durch einen methodisch bestimmten naturwissenschaftlichen Unterricht Mädchen naturwissenschaftliche Problemstellungen als vernünftig erkennen können und so zum Lernen naturwissenschaftlicher Inhalte geführt werden. Außerdem werden Projekte im Bereich Technisches Werken vorgestellt, die wesentlich auch kompensatorische Funktionen erfüllen sollen. Die Unterrichtsvorschläge wurden in nicht koedukativem Unterricht außerhalb der Schule erprobt.

Autorentext

Die Autoren: Alfrid Gramm wurde 1934 in Essen geboren. Von 1954 bis 1959 studierte er Chemie und Mathematik an den Universitäten Bonn und Tübingen. 1959 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien. Bis 1968 war er Lehrer an einem Gymnasium, danach in der Lehrerbildung tätig. Seit 1982 ist er Professor für Didaktik der Chemie an der Universität GHS-Essen.
Jutta Bohne, Gymnasiallehrerin für Biologie und Erdkunde, ist seit 1979 im Schuldienst tätig.
Horst Stephan wurde 1938 in Schlegel, Schlesien geboren. Von 1967 bis 1970 studierte er an der PH Münster, danach war er bis 1977 Lehrer; daneben absolvierte er das Diplomstudium an der PH Neuss. Von 1977 bis 1982 war er an der PH Neuss und der Pädagogischen Fakultät der RWTH Aachen. 1981 Promotion. Seit 1982 ist er wieder im Schuldienst.



Klappentext

Die Frage nach der Benachteiligung von Mädchen im naturwissenschaftlich-technischen Unterricht ist in der letzten Zeit immer wieder diskutiert worden. In diesem Buch werden Vorschläge unterbreitet, wie durch einen methodisch bestimmten naturwissenschaftlichen Unterricht Mädchen naturwissenschaftliche Problemstellungen als vernünftig erkennen können und so zum Lernen naturwissenschaftlicher Inhalte geführt werden. Außerdem werden Projekte im Bereich Technisches Werken vorgestellt, die wesentlich auch kompensatorische Funktionen erfüllen sollen. Die Unterrichtsvorschläge wurden in nicht koedukativem Unterricht außerhalb der Schule erprobt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Unterrichtsvorschläge aus den Bereichen Biologie, Chemie, Physik und technisches Werken - Absicherung durch Befragung der unterrichtenden Lehrer und der beteiligten Schülerinnen.

Produktinformationen

Titel: Vom Sachunterricht zum Fachunterricht
Untertitel: Biologie, Chemie, Physik, Technisches Werken
Autor:
EAN: 9783631438954
ISBN: 978-3-631-43895-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Romanische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 180g
Größe: H208mm x B152mm x T7mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.