2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Als ich am gestrigen Tag entschlief

  • Fester Einband
  • 330 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Eine Sammlung 25 vereinter - in zwei Fällen auch autobiographischer - Texte, welche die Erfahrungen Wiederbelebter zum Gegenstand ... Weiterlesen
30%
43.10 CHF 30.15
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine Sammlung 25 vereinter - in zwei Fällen auch autobiographischer - Texte, welche die Erfahrungen Wiederbelebter zum Gegenstand hat.

Von Platon und Plutarch über Lukian, Beda, Meister Eckhart, P'u Sung-Ling, Heinrich von Kleist, A. Lernet-Holenia, bis hin zu den Gebrüdern Grimm, Karl May, Andrejev, C. G. Jung, C. Einstein, H. G. Wells, Franz Werfel und vielen anderen spannt sich der Bogen dieser beispiellosen Sammlung von 24 teilweise seit langem vergriffenen Jenseits-Erlebnissen aus der Weltliteratur verschiedenster Epochen und Kulturen. In der Gesamtschau wird die individuell und kulturell geprägte Vielfalt solcher Erfahrungen deutlich, gleichzeitig sind faszinierende Gemeinsamkeiten und immer wiederkehrende Grundmuster erkennbar. Der hohe literarische Rang der Autoren und themenbezogene Gemälde berühmter Meister machen diese anspruchsvolle Sammlung zu einem Juwel.

Autorentext
Herausgeber Dr. rer. nat. Dietmar Czycholl praktiziert heute, nach achtzehn Jahren als Psychotherapeut und Leiter stationärer und ambulanter Einrichtungen in der Suchthilfe, als Psychologe in Freudenstadt. Er hat zahlreiche Aufsätze und Bücher zu suchtbezogenen Themen und zur Psychologie der Vision veröffentlicht. Sein ausführlicher Essay beleuchtet das Thema mit wissenschaftlicher Präzision.

Klappentext

Platon, Plutarch, Lukian, Beda, Meister Eckhart, Elsbeth Stagel, Georg Bernardt, Phu Sung-Ling, Heinrich v. Kleist, Jean Paul, Thomas de Quincey, Gebrüder Grimm, Karl May, L. N. Andrejev, H.G. Wells (Erstveröffentlichung in deutscher Sprache), A. Lernet-Holenia, C. Einstein, F. Werfel, C. G. Jung, John Lilly und andere schildern Erlebnisse von Menschen, die bereits für tot gehalten wurden und dennoch - meist für immer verändert - ins Leben zurückkehren. Wir lernen die individuell und kulturell geprägte Vielfalt solcher Erfahrungen kennen. Gleichzeitig werden in dieser Gesamtschau faszinierende Gemeinsamkeiten und immer wiederkehrende Grundmuster deutlich. Der hohe literarische Rang der Autoren und die zahlreichen themenbezogenen Gemälde berühmter Meister machen diese anspruchsvolle Sammlung zu einem Juwel.

Produktinformationen

Titel: Als ich am gestrigen Tag entschlief
Untertitel: Erfahrungen Wiederbelebter in der Weltliteratur - eine Anthologie aus drei Jahrtausenden
Editor:
EAN: 9783934719132
ISBN: 978-3-934719-13-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Genius
Anzahl Seiten: 330
Gewicht: 903g
Größe: H249mm x B179mm x T33mm
Veröffentlichung: 29.08.2003
Jahr: 2016