Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Im Schatten der Menora - Gibt es einen "Freibrief" für Juden in Deutschland?-

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Zusammenstellung von Zeitungsartikeln aus der vormaligen Jüdischen Zeitung (JZ).Im Land der "Täter" lässt es sich gut le... Weiterlesen
20%
11.95 CHF 9.55
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Zusammenstellung von Zeitungsartikeln aus der vormaligen Jüdischen Zeitung (JZ).

Im Land der "Täter" lässt es sich gut leben. Ein Gemeindemitglied, aus Israel zurückkehrend, meinte lapidar: "Ich vertrage das Klima dort nicht und das Leben ist hart. Nach einem Jahr wird die finanzielle Unterstützung eingestellt." In der Tat, Deutschland wurde ungewollt zum Land in dem "Milch und Honig" fließen. Nicht aus Verheißung, sondern auf Kosten der Ermordeten der Shoa. Die heutige deutsche Gesellschaft steht nach wie vor in der Verwantwortung für ein Verbrechen, das diese nicht begangen hat. Ihr ist jede Verantwortung für die Verbrechen ihrer Großelterngenerationen abzusprechen. Ist der eingebürgerte oder hier aufgewachsene türkische Mitbürger auch Teil dieser Gesellschaft? Deutsche tamilischer oder singalesischer Herkunft? Wieso sollen sie für uns Juden zahlen?

Autorentext
Wasser, Alois Der Verfasser ist Rechtsanwalt in Bielefeld und war von 2005 bis 2010 aktives Gemeindemitglied in der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld, K.d.ö.R. Er hat Gemeindemitglieder aus anderen Gemeinden in Deutschland vor dem Schieds- und Verwaltungsgericht beim ZdJ anwaltlich vertreten. 2013 erfolgte der Austritt aus der Jüdischen Kultusgemeinde Bielefeld. Die Hintergründe ergeben sich aus den verschiedenen Zeitungsartikel, die Inhalt dieses Buches sind.

Produktinformationen

Titel: Im Schatten der Menora - Gibt es einen "Freibrief" für Juden in Deutschland?-
Untertitel: "Die Herrschaften kommen wieder!"
Autor:
EAN: 9783737557986
ISBN: 978-3-7375-5798-6
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 172g
Größe: H6mm x B210mm x T148mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Aufl.
Land: DE