Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mystik als Aussage

  • Taschenbuch
  • 615 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mystische Erfahrungen anderer sind nur vermittelt, in Form von Texten nachzuvollziehen. In systematischen und geschichtlichen Anal... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mystische Erfahrungen anderer sind nur vermittelt, in Form von Texten nachzuvollziehen. In systematischen und geschichtlichen Analysen beschreibt Alois Haas sowohl die Grundmuster als auch die einmaligen, besonderen Stationen in der abendländischen, aber auch - vergleichend dazu - zen-buddhistischen Mystik. Anhand von Einzelthemen wie Frauenmystik, Farbmystik und anhand der Theologie bedeutender Mystiker wie Meister Eckhart, Jakob Böhme und Juan de la Cruz deckt Haas Differenzen und Stereotypen der mystischen Lebensweisen und Sprachformen auf.

Autorentext

Alois M. Haas wurde am 23. Februar 1934 in Zürich geboren. Er studierte Germanistik, Philosophie und Geschichte in Zürich, Berlin, Paris, München und promovierte 1963 in Zürich zum Dr. phil. Die Habilitation im Fachgebiet Germanistik folgte 1969. Von 1969 bis 1971 war er Associate Professor an der McGill University in Montreal. Ab 1971 außerordentlicher, ab 1974 ordentlicher Professor für deutsche Literaturgeschichte von den Anfängen bis 1700 in Zürich. 1978 Dr. theol. h.c. von der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i.Ü. 1988-1989 Fellow am Wissenschaftskolleg Berlin. Seit 1989 Präsident der Schweizerischen Paracelsus-Gesellschaft. Seit 2000 Ehrenpräsident der Schweizerischen Paracelsus-Gesellschaft; seit 2006 Ehrenpräsident der Hans Urs von Balthasar-Stiftung.

Produktinformationen

Titel: Mystik als Aussage
Untertitel: Erfahrungs-, Denk- und Redeformen christlicher Mystik
Autor:
EAN: 9783458720034
ISBN: 978-3-458-72003-4
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Insel
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 615
Gewicht: 436g
Größe: H178mm x B109mm x T34mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. A.