Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Transformation der Geschlechterverhältnisse in den Vereinigten Arabischen Emiraten

  • Fester Einband
  • 228 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Almut Woller studierte Arabistik sowie Kommunikations- und Medienwissenschaften an den Universitäten in Mainz und Leipzig, a... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Almut Woller studierte Arabistik sowie Kommunikations- und Medienwissenschaften an den Universitäten in Mainz und Leipzig, an der Freien Universität Berlin und der Pariser Sorbonne. Sie schloss 2013 ihr Magisterstudium an der Universität Leipzig ab.



Klappentext

Im Kontext der ökonomischen Transformation in den Vereinigten Arabischen Emiraten stehen emiratische Frauen zunehmend im Fokus staatlicher Arbeitsmarktpolitik. Ausgehend von der Annahme, dass ihre Integration in den Arbeitsmarkt durch drei Herrschaftsverhältnisse strukturiert wird - kapitalistische Produktionsverhältnisse, patriarchale Geschlechterverhältnisse und ethnische Hierarchien - untersucht die Autorin, inwiefern das neue Arrangement von kapitalistischer Lohnarbeit und häuslicher Reproduktionsarbeit zu einer Neuordnung emiratischer Geschlechterverhältnisse führt. Intersektionalität, feministische Staatskritik sowie Arbeitsmarktforschung bilden den theoretischen Hintergrund, vor dem die Autorin den staatlich-medialen Diskurs mittels einer feministischen Critical Discourse Analysis rekonstruiert und interpretiert.

Produktinformationen

Titel: Transformation der Geschlechterverhältnisse in den Vereinigten Arabischen Emiraten
Untertitel: Eine feministische Diskursanalyse der Arbeitsmarktintegration emiratischer Frauen
Autor:
EAN: 9783732900152
ISBN: 978-3-7329-0015-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Frank & Timme
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 228
Gewicht: 320g
Größe: H216mm x B151mm x T17mm
Jahr: 2013