Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alles Zucker!

  • Kartonierter Einband
  • 255 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Reich illustriert erzählt dieses Buch die Geschichte des Zuckers in all seinen Formen durch biologische Reiche und menschliche Ges... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Reich illustriert erzählt dieses Buch die Geschichte des Zuckers in all seinen Formen durch biologische Reiche und menschliche Gesellschaften hinweg.

Ob der Panzer eines Hummers, eine Kartoffel oder ein Baumstamm - sie alle enthalten Zuckerverbindungen. Als Baustoff, Energielieferant und Informationsträger sind Zucker allgegenwärtig. Ohne sie gäbe es kein Leben auf der Erde.
Reich illustriert erzählt dieses Buch die Geschichte des Zuckers in all seinen Formen durch biologische Reiche und menschliche Gesellschaften hinweg. Während Zucker als Süßungsmittel zunehmend in der Kritik steht, ist er als Ersatz für fossile Rohstoffe ein Hoffnungsträger für Medizin, Industrie und Energiegewinnung.

Autorentext

Volker Koesling, geboren 1953, ist promovierter Chemiker und Kurator im Deutschen Technikmuseum in Berlin. Dort leitet er den Bereich Naturwissenschaft und Messtechnik. Unter seiner Verantwortung entstanden die Dauerausstellungen Pillen und Pipetten. Die Geschichte der chemisch-pharmazeutischen Industrie und Alles Zucker!. Ren Spierling, geboren 1982, ist Diplom-Biologe und hat als Volontär im Zucker-Museum mit der Arbeit an einem Ausstellungskonzept begonnen, das eine etwas andere Sicht auf Zucker erlaubt. Seit dem Umzug des Zucker-Museums in das Deutsche Technikmuseum gehört er zum Kuratorenteam der neuen Dauerausstellung Alles Zucker!.

Produktinformationen

Titel: Alles Zucker!
Untertitel: Nahrung - Werkstoff - Energie
Editor:
Andere:
EAN: 9783898091428
ISBN: 978-3-89809-142-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Bebra Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 255
Gewicht: 1000g
Größe: H261mm x B213mm x T22mm
Veröffentlichung: 17.10.2017
Jahr: 2017
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Neue Berliner Beiträge zur Technikgeschichte und Industriekultur"