2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Akquisitionen von Hochtechnologieunternehmen als Instrument zur externen Erschließung von technologischem Wissen

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität ... Weiterlesen
30%
29.90 CHF 20.95
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, Note: 2,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Professur für Kreditwirtschaft und Finanzierung), Sprache: Deutsch, Abstract: In Zeiten von rasantem technologischen Fortschritt, zunehmender Komplexität und sich ständig ändernden Konsumentenwünschen hat sich technologische Leistungsfähigkeit zu einem wesentlichen Treiber des Unternehmenserfolges entwickelt. Die Fähigkeit einer Firma, den wichtigsten technologischen Anforderungen mit Innovation zu begegnen, spielt hierbei eine wesentliche Rolle in Bezug auf die Sicherung der erfolgreichen Unternehmensfortführung und kann im Falle des Voraussehens von wesentlichen technologischen Trends Unternehmen in aussichtsreiche Marktpositionen katapultieren. Gleichzeitig stellt die Problematik, den nächsten technologischen Trend zu verpassen, eine wesentliche Gefahr für Unternehmen dar. Zahlreiche Studien haben sich mit der Bedeutung von Technologie für den Unternehmenserfolg beschäftigt. Hierbei stehen generell Forschungs- und Entwicklungsleistungen und die daraus resultierenden Innovationen im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Untersuchung. Allerdings wird hierbei häufig nicht berücksichtigt, dass Unternehmen technologisches Wissen auch durch Firmenübernahmen erwerben können. Die Übernahme des richtigen Unternehmens, verbunden mit der entscheidenden Technologiebeschaffung, kann ebenso maßgeblich für den Unternehmenserfolg sein, wie die interne Erzeugung von technologischem Wissen mittels Forschung und Entwicklung. Diese Arbeit leistet einen Beitrag zu der wissenschaftlichen Diskussion, indem sie sich mit der Frage beschäftigt, wie technologisch motivierte Akquisitionen klassifiziert werden können und dann untersucht, ob die Ankündigung einer solchen signifikanten Einfluss auf den Marktwert des Käuferunternehmens hat. Die empirische Analyse findet mit Hilfe einer Ereignisstud

Produktinformationen

Titel: Akquisitionen von Hochtechnologieunternehmen als Instrument zur externen Erschließung von technologischem Wissen
Untertitel: Eine Ereignisstudie am amerikanischen Kapitalmarkt
Autor:
EAN: 9783656895046
ISBN: 978-3-656-89504-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 58g
Größe: H211mm x B151mm x T4mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage