Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zum Einfluss von Computerbild-Exposition

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hintergrund: Körperunzufriedenheit ist ein bei Frauen in der westlichen Welt weit verbreitetes Phänomen. Als pathologische Körperb... Weiterlesen
20%
71.00 CHF 56.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Hintergrund: Körperunzufriedenheit ist ein bei Frauen in der westlichen Welt weit verbreitetes Phänomen. Als pathologische Körperbildstörung zählt sie zu den Hauptsymptomen bei Essstörungen wie Anorexia nervosa oder Bulimia nervosa. In der kognitiven Verhaltenstherapie der Körperbildstörung wird die Körperbild-Exposition erfolgreich eingesetzt. Ziel: Diese Pilotstudie versucht die Auswirkungen von Körperbildexposition via Computer, mittels Konfrontation mit Selbst- und Fremdbildern, auf die Körperunzufriedenheit zu explorieren und untersucht, wie sich eine induzierte Vergleichssituation mit fremden Körperbildern auf das körperbezogene Kontrollverhalten auswirkt. Ziel ist es, Evidenz für die Entwicklung eines ökonomischen, computerbasierten Therapiebausteins zur Körperbildexposition zu liefern.

Autorentext

Alina Stefanie Kollmann (Mag. rer. nat.)Jahrgang 1988. 2006-2013 Psychologiestudium an der Universität Wien, März 2014-März 2015 Fachausbildung an der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde Wien (Neuroonkologische Station und Nachsorgeambulanz). Juli 2015 Eintragung in die Liste der Klinischen und Gesundheitspsychologen.



Klappentext

Hintergrund: Körperunzufriedenheit ist ein bei Frauen in der westlichen Welt weit verbreitetes Phänomen. Als pathologische Körperbildstörung zählt sie zu den Hauptsymptomen bei Essstörungen wie Anorexia nervosa oder Bulimia nervosa. In der kognitiven Verhaltenstherapie der Körperbildstörung wird die Körperbild-Exposition erfolgreich eingesetzt. Ziel: Diese Pilotstudie versucht die Auswirkungen von Körperbildexposition via Computer, mittels Konfrontation mit Selbst- und Fremdbildern, auf die Körperunzufriedenheit zu explorieren und untersucht, wie sich eine induzierte Vergleichssituation mit fremden Körperbildern auf das körperbezogene Kontrollverhalten auswirkt. Ziel ist es, Evidenz für die Entwicklung eines ökonomischen, computerbasierten Therapiebausteins zur Körperbildexposition zu liefern.

Produktinformationen

Titel: Zum Einfluss von Computerbild-Exposition
Untertitel: mit eigenen und fremden Körperbildern auf die Körperzufriedenheit und das körperbezogene Kontrollverhalten
Autor:
EAN: 9783330502444
ISBN: 978-3-330-50244-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 147g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Jahr: 2018