2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Porphyrine und Porphyrinkrankheiten

  • Kartonierter Einband
  • 300 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags... Weiterlesen
30%
75.00 CHF 52.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Inhalt

I. Die Porphyrine.- Die Chemie der Porphyrine.- Die Porphyrine des Blutfarbstoffes.- Die primären, natürlichen Porphyrine.- Die sekundären natürlichen Porphyrine.- Die physikochemischen Eigenschaften der Porphyrine.- Die Fluorescenz der Porphyrine.- Die Leukoverbindungen der Porphyrine.- Zusammenfassung.- Literatur.- II. Das Vorkommen der Porphyrine.- Die Porphyrine und die Atmungsfermente.- Bakterien und Porphyrine.- Die Porphyrine im Pflanzenreich.- Die Porphyrine des Tierreiches.- Vorkommen des Porphyrins als Ausscheidungsprodukt beim Menschen.- Zusammenfassung.- Literatur.- III. Die allgemeine Wirkung der Porphyrine in der Biologie.- Die photosensibilisierende Eigenschaft der Porphyrine.- Die Porphyrine und das Kreislaufsystem.- Die Porphyrine und der Darmtractus.- Weitere Porphyrinwirkungen.- Zusammenfassung.- Literatur.- IV. Die funktionellen Beziehungen des Porphyrins zu den.- Körperorganen.- Aufnahme der exogenen Porphyrine.- Ablagerung und Neutralisierung der Porphyrine im Organismus.- Ausscheidung der Porphyrine aus dem Organismus.- Sekundäre Beziehung der Porphyrine zum Nerven- und endokrinen System.- Zusammenfassung.- Literatur.- V. Die Porphyrine im Rahmen des gesamten Pigmentstoffwechsels.- Porphyrin und Hämoglobin- bzw. Eisenstoffwechsel.- Porphyrin und Bilirubinstoffwechsel.- Porphyrin und Urinfarbstoffe.- Zusammenfassung.- Literatur.- VI. Normaler und pathologischer Porphyrinumsatz.- Literatur.- VII. Die vermehrte Porphyrinausscheidung als Begleitsymptom krankhafter Zustände.- Blutungen im Magendarmtractus.- Fieberhafte Erkrankungen.- Leberkrankheiten.- Blutkrankheiten.- Hämolytische Anämien.- Die Intoxikationen.- Die Hautkrankheiten.- Zusammenfassung.- Literatur.- VIII. Die Porphyrien.- Einteilung der Porphyrien.- Individuelle und familiäre Disposition zur Porphyrie.- Die cutane Form der Porphyrie.- Die abdominelle Form der Porphyrie.- Die nervöse (neuritische) Form der Porphyrie.- Die Myoporphyrie.- Häufige Nebensymptome und allgemeine Begleiterscheinungen der Porphyrie.- Zusammenfassung.- Literatur.- IX. Die Therapie der Porphyrinkrankheiten.- Zusammenfassung.- Literatur.- X. Qualitative und quantitative Bestimmungsmethoden der Porphyrine.- 1. Der qualitative Porphyrinnachweis.- 2. Darstellung der Porphyrinester.- 3. Der Nachweis von Fluorescyten im Blut nach Keller und Seggel.- 4. Bestimmung der Porphyrinisomerie mittels der pH-Fluorescenzkurven nach Fink und Hoerburger.- 5. Quantitative Porphyrinbestimmungen.- Literatur.- Namenverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Porphyrine und Porphyrinkrankheiten
Autor:
EAN: 9783642981616
ISBN: 978-3-642-98161-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 300
Gewicht: 563g
Größe: H254mm x B177mm x T20mm
Jahr: 1937
Auflage: 1937