Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gottesfrage als religionspädagogisches Problem

  • Kartonierter Einband
  • 253 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Theologie muss heute versuchen, einen dritten Weg zwischen den Extremen eines logisch-exakten, zwingenden Gottesbeweises nach Art ... Weiterlesen
20%
79.00 CHF 63.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Theologie muss heute versuchen, einen dritten Weg zwischen den Extremen eines logisch-exakten, zwingenden Gottesbeweises nach Art der Naturwissenschaften und einer autoritativen Behauptung Gottes zu suchen, der davon ausgeht, dass der Mensch noch andere Wahr- nehmungsorgane für die Wirklichkeit ausser dem Verstand hat: Er- fahren, Erleben, Fühlen, Ahnen, Staunen uam. Durch solche Er- fahrungsaussagen kann Gott verifiziert, bewahrheitet werden. Eine Anzahl moderner Psychologen kennt und spricht von diesen Erfahrungen. Sie sind für den Religionsunterricht notwendig; denn ohne religiöse Erfahrung ist die religiöse Reflexion leer. Die Psychologen empfehlen vor allem die Meditation als Weg zu Gotteserfahrungen.

Zusammenfassung
quot;Der sorgfältig und übersichtlich aufgebauten Arbeit merkt man die intensive, jahrelange Beschäftigung mit dem Thema an. Gut formuliert, mit dem Mut, über den theologischen und konfessionellen Zaun zu schauen, und mit dem richtigen Aus- gleich von persönlichem Engagement und sachbezogener Argumen- tation verdient das Buch, daß sich die Religionspädagogik intensiv damit auseinandersetzt." (H. Pissarek-Hudelist, Zeitschrift für katholische Theologie)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Die Gottesfrage in der modernen Psychologie - Syste- matisch-theologische Überlegungen - Was kann die moderne Religions- pädagogik von der modernen Psychologie für die Unterrichtseinheit über das Thema Gott lernen? - Mittel und Wege zur Gotteserfahrung.

Produktinformationen

Titel: Die Gottesfrage als religionspädagogisches Problem
Autor:
EAN: 9783820454178
ISBN: 978-3-8204-5417-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 253
Gewicht: 318g
Größe: H208mm x B151mm x T16mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen