Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Spiegel - Freundschaft - Spiele

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alfred Walter Heymel (1878-1914) war ein deutscher Schriftsteller und Verleger, der sich zudem auch unter den Pseudonymen Spectato... Weiterlesen
20%
40.90 CHF 32.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Alfred Walter Heymel (1878-1914) war ein deutscher Schriftsteller und Verleger, der sich zudem auch unter den Pseudonymen Spectator Germanicus und Alfred Demel einen Namen machte. Mit Spiegel - Freundschaft Spiele legt er drei Geschichten vor, die jede den ganz eigenen Stil Heymels widerspiegeln. Leise und unaufdringlich kommen sie daher und lassen den Leser, der nicht anders kann, als sich in Kürze von dem parabelartigen Erzählstil Heymels gefangen nehmen zu lassen, nachdenklich zurück. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1908.

Klappentext

Alfred Walter Heymel (1878 - 1914) war ein deutscher Schriftsteller und Verleger, der sich zudem auch unter den Pseudonymen Spectator Germanicus und Alfred Demel einen Namen machte. Mit "Spiegel - Freundschaft - Spiele" legt er drei Geschichten vor, die jede den ganz eigenen Stil Heymels widerspiegeln. Leise und unaufdringlich kommen sie daher und lassen den Leser, der nicht anders kann, als sich in Kürze von dem parabelartigen Erzählstil Heymels gefangen nehmen zu lassen, nachdenklich zurück. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1908.

Produktinformationen

Titel: Spiegel - Freundschaft - Spiele
Untertitel: Studien
Autor:
EAN: 9783845744711
ISBN: 978-3-8457-4471-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 177g
Größe: H200mm x B130mm x T9mm
Veröffentlichung: 01.12.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl.; bearb. Nachdr.