Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

DAS MASSAKER VON SANTA RITA

  • Kartonierter Einband
  • 264 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Jahr 1837 gehören die Mimbrenos zu den größten Stämmen des Apachen-Volkes.Im Jahr 1837 gehören die Mimbrenos zu den größten Stä... Weiterlesen
20%
14.25 CHF 11.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Im Jahr 1837 gehören die Mimbrenos zu den größten Stämmen des Apachen-Volkes.

Im Jahr 1837 gehören die Mimbrenos zu den größten Stämmen des Apachen-Volkes. Häuptling Mangas Coloradas und seine Krieger beobachten mit Argwohn die blühende Siedlung Santa Rita del Cobre und sehen machtlos mit zu, wie die Erträge der reichen Kupferminen die Mexikaner immer wohlhabender werden lassen. Alles, was sie noch brauchen, ist ein Grund, um sich zu wehren. Den Auftakt zu einem blutigen Spektakel bildet ein brutales Gesetz der Verwaltung von Chihuahua: Für Apachen-Skalps werden Prämien gezahlt. 100 Dollar für einen Krieger, 50 Dollar für eine Frau, und 25 Dollar für den Skalp eines Kindes. James Johnson, ein Abenteurer ohne jede Skrupel, liest diese Proklamation und wittert ein gutes Geschäft. Mit seinem Partner Gleason überredet er eine von Ed Eames angeführte Gruppe von Missouri-Trappern, gemeinsam auf Skalpjagd zu gehen. Johnson fällt es nicht schwer, die Minenbesitzer zur Veranstaltung eines großen Festes zu überreden, das die Apachen in eine Todesfalle locken soll. Die Fiesta beginnt, und der Tod hält reiche Ernte. Männer, Frauen und Kinder werden gnadenlos getötet. Als Mangas Coloradas von dieser Bluttat erfährt, schart er die tapfersten Krieger aller Apachen-Stämme um sich und schwört den Mördern blutige Rache. Er wird nicht ruhen, bis er die weißen Skalpjäger und die Bewohner von Santa Rita del Cobre ausgelöscht hat...

Autorentext
Wallon, Alfred Alfred Wallon, geboren 1957 in Marburg/Lahn, interessierte sich bereits sehr früh für die Geschichte des Wilden Westens. 1981 veröffentlichte er seinen ersten historischen Western. Im Lauf der Jahre betätigte er sich in fast allen gängigen Sparten der Spannungs- und Unterhaltungslitarur. Sein Werk umfasst mehr als 200 verschiedene Publikationen bei deutschen Verlagen sowie diverse weitere in englischer Sprache. Sein bevorzugtes Genre ist jedoch bis heute der klassische Western geblieben. Alfred Wallon ist Mitglied der amerikanischen Schriftstellervereinigung WESTERN FICTIONEERS. Seine Civil-War-Chronicles-Romane erscheinen in Neuauflage als Paperback im Apex-Verlag. Weitere historische Einzelromane des Autors sind ebenfalls in Planung.

Produktinformationen

Titel: DAS MASSAKER VON SANTA RITA
Untertitel: Ein historischer Western-Roman
Autor:
EAN: 9783748581598
Format: Kartonierter Einband
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 264
Gewicht: 313g
Größe: H16mm x B190mm x T125mm
Veröffentlichung: 21.08.2019