2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nicht auffällig fahren

  • Spiralbindung
  • 102 Seiten
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
VorwortVorwort Schuld an diesem Buch ist eine Ärztin. Längst könnte sie ihren Ruhestand geniessen, begleitet aber immer noch einig... Weiterlesen
30%
20.50 CHF 14.35
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Vorwort
Vorwort Schuld an diesem Buch ist eine Ärztin. Längst könnte sie ihren Ruhestand geniessen, begleitet aber immer noch einige Patienten. Sie war sehr in Eile, als sie nach einem Hausbesuch vom Parkplatz wegfahren wollte. Sie schaute sich um, liess sich aber kurz vom Telefon ablenken und fuhr anschliessend langsam rückwärts aus der Parklücke direkt in ein in der Zwischenzeit herangefahrenes Auto. Der Schaden war nicht gross, Pech nur, dass es ein Fahrzeug der Polizei war. Die Beamten mussten den Fall dem Strassenverkehrsamt melden, worauf die Ärztin ein Aufgebot zur Kontrollfahrt erhielt. Sie wandte sich ziemlich verzweifelt an den ebenfalls bereits pensionierten Fahrlehrer, der ihren Töchtern das Fahren beigebracht hatte. Die Ärztin konnte sich nicht vorstellen, von einem Tag auf den anderen den Führerausweis zu verlieren und damit auch die Möglichkeit, ihre Patienten zu betreuen. Der Fahrlehrer schlug vor, sie auf einer Fahrt zu begleiten, um Mängel zu erkennen, die bei der Kontro

Autorentext
Alfred Trachsler, geboren 1934, besass in Bern eine grosse Fahrschule, war als Verkehrsexperte und Ausbildner für Behörden und Verbände in zahlreichen Gremien tätig und verfasste das Lehrmittel «Autofahren heute», mit dem sich mehrere Generationen von Neulenkenden auf die theoretische Führerprüfung vorbereiteten. Franz Neff, geboren 1952, Soziologe und Inhaber der Firma Neff-Pidoux Wissensmanagement, gründete 1995 in Bern das Institut für Verkehrssoziologie Mensch im Verkehr. Er ist als Forscher und Begleiter von Projekten sowohl der Verkehrssicherheit als auch des öffentlichen Verkehrs für Behörden und private Organisationen tätig.

Klappentext
Der Ratgeber bietet eine Anleitung zur Überprüfung der Fahrkompetenzen. Er richtet sich insbesondere an ältere Fahrzeuglenkerinnen und -lenker, die damit rechnen müssen, zu einer Kontrollfahrt aufgeboten zu werden, sowie an Menschen, die kein eigenes Fahrzeug besitzen und deshalb wenig Fahrpraxis haben. Im Mittelpunkt steht der Vorschlag, mit einer vertrauten Person Übungsfahrten durchzuführen, sich beobachten zu lassen und Rückmeldungen zum Fahrstil zu erhalten. Auf diese Weise ergib sich ein realistisches Bild der Fahrkompetenzen. Man erkennt Lücken und kann Defizite systematisch bearbeiten. Der Ratgeber enthält dazu eine Anleitung und Checklisten.

Inhalt
Einleitung Die Kontrollfahrt Beispiel einer Kontrollfahrt Fahrkompetenzen einschätzen Begleitete Übungsfahrten Checkliste Verkehrssehen Checkliste Verkehrsdynamik Checkliste Verkehrsvorgänge Regelkenntnisse auffrischen Nicht auffällig fahren

Produktinformationen

Titel: Nicht auffällig fahren
Untertitel: Ratgeber für Autofahrende über 65 oder mit geringer Fahrpraxis
Autor:
EAN: 9783033065505
ISBN: 978-3-033-06550-5
Format: Spiralbindung
Herausgeber: Neff-Pidoux Wissensmanagement GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 102
Gewicht: 120g
Größe: H169mm x B123mm x T16mm