Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Grundlagen der künstlerischen Bildung

  • Kartonierter Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Kunsthistoriker und -pädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) hat durch seine visionäre Museumspädagogik Ende des 19. Jahrhundert... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Kunsthistoriker und -pädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) hat durch seine visionäre Museumspädagogik Ende des 19. Jahrhunderts dafür gesorgt, dass die gesamte Kunstlandschaft und das Museum an sich mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt wurde. Diese Entwicklung unterstützte er vor allem in seiner Position als Direktor der Hamburger Kunsthalle, die er seit 1886 inne hatte. Lichtwark versuchte neben Künstlern wie Caspar David Friedrich (1774-1840) oder Lovis Corinth (1858-1925) auch die Hamburger Kunstszene zu stärken und zu fördern. Zu Ehren des hanseatischen Kunsthistorikers wird seit 1951 alle vier Jahre der Alfred Lichtwark-Preis vergeben.

Klappentext

Der Kunsthistoriker und -pädagoge Alfred Lichtwark (1852-1914) hat durch seine visionäre Museumspädagogik Ende des 19. Jahrhunderts dafür gesorgt, dass die gesamte Kunstlandschaft und das Museum an sich mehr in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt wurde. Diese Entwicklung unterstützte er vor allem in seiner Position als Direktor der Hamburger Kunsthalle, die er seit 1886 inne hatte. Lichtwark versuchte neben Künstlern wie Caspar David Friedrich (1774-1840) oder Lovis Corinth (1858-1925) auch die Hamburger Kunstszene zu stärken und zu fördern. Zu Ehren des hanseatischen Kunsthistorikers wird seit 1951 alle vier Jahre der Alfred Lichtwark-Preis vergeben.

Produktinformationen

Titel: Die Grundlagen der künstlerischen Bildung
Untertitel: Palastfenster und Flügeltür
Editor:
Autor:
EAN: 9783836428859
ISBN: 978-3-8364-2885-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 330g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.09.2007
Jahr: 2007
Auflage: Repr. d. 3. Aufl.