2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zum Zeitvertreib

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jahrgang 1956. Bereits in meiner Kindheit interessierte ich mich für fremde Kulturen und das Dasein des Menschen. Mit 25 Jahren be... Weiterlesen
30%
18.90 CHF 13.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Jahrgang 1956. Bereits in meiner Kindheit interessierte ich mich für fremde Kulturen und das Dasein des Menschen. Mit 25 Jahren begann ich zu reisen. Lange Zeit lebte ich bei Einheimischen in Süd-Ost-Asien, Südamerika und Nordafrika. Mein großes Interesse gilt der Psychologie, Philosophie, Soziologie und Anthropologie. Seit Jahrzehnten beschäftigt mich das Problem, warum der Mensch sich selbst, andere und seine Umwelt zerstört.
Diese Gedanken zum Zeitvertreib sind wie ein Aufschrei, geprägt von Kritik und Bitterkeit. Aus ihnen sprechen aber auch Angst, Verzweiflung sowie Ohnmacht und Einsamkeit. Der Autor sucht das Gespräch mit den Lesern, um den Schlüssel zur Beantwortung seiner Fragen zu finden. Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Wie nutzen wir unsere Meinungsfreiheit?

Klappentext

Jahrgang 1956. Bereits in meiner Kindheit interessierte ich mich für fremde Kulturen und das Dasein des Menschen. Mit 25 Jahren begann ich zu reisen. Lange Zeit lebte ich bei Einheimischen in Süd-Ost-Asien, Südamerika und Nordafrika. Mein großes Interesse gilt der Psychologie, Philosophie, Soziologie und Anthropologie. Seit Jahrzehnten beschäftigt mich das Problem, warum der Mensch sich selbst, andere und seine Umwelt zerstört. Diese Gedanken zum Zeitvertreib sind wie ein Aufschrei, geprägt von Kritik und Bitterkeit. Aus ihnen sprechen aber auch Angst, Verzweifl ung sowie Ohnmacht und Einsamkeit. Der Autor sucht das Gespräch mit den Lesern, um den Schlüssel zur Beantwortung seiner Fragen zu fi nden. Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Wie nutzen wir unsere Meinungsfreiheit?

Produktinformationen

Titel: Zum Zeitvertreib
Untertitel: Klagelied zur Unmenschlichkeit
Autor:
EAN: 9783837208412
ISBN: 978-3-8372-0841-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fouque Literaturverlag
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 167g
Größe: H211mm x B151mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.11.2010
Jahr: 2010