Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Menschheit zwischen "Zwei Welten"

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Buch zeigt eindrucksvoll, wie die Menschheit, seit Bestehen, bis heute und in weiterer Zukunft, zwischen gegensätzlichen Verha... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Buch zeigt eindrucksvoll, wie die Menschheit, seit Bestehen, bis heute und in weiterer Zukunft, zwischen gegensätzlichen Verhalten, wie ethisch positive Entwicklung förderndes, oder zu gesetzeswidrigem, schuldbringendem Eigennutz-Verhalten steht.

Autorentext

Alfred Heim hat seine Kindheit und Jugendzeit in aufeinanderfolgend mehreren familiären Kreisen oder öffentlichen Heimen verbracht. Er kennt die Probleme derjenigen Jugend, welche vom Schicksal nicht sehr begnadet ist, in gut geordneten, vertrauten Familienverhältnissen aufzuwachsen. In seiner Schulzeit interessierte er sich für Bibelgeschichten und Fragen der Schöpfung Gottes. Dabei erfuhr er öfters auch ein Voraussehen von später eintretenden Geschehnissen. Selbstständig geworden, absolvierte er ein 4-jähriges Ingenieurstudium und anschliessend höhere Mathematik an der Volkshochschule. Neben seiner Ingenieurtätigkeit unterrichtete er am Abendtechnikum in den Fächern Hebezeugtechnik und Mathematik. In späteren Jahren widmete er sich seinem Wohnbezirk, als Schweizerischer Schwimminstruktor, für Schwimmkurstätigkeit für Jung und Alt. In seinem Wohnkanton gründete er hiezu zwei Schwimmclubs. Er war Vater einer siebenköpfigen Familie. In seinem Pensionsalter ist es sein Anliegen, als Autor, das Verständnis zu fördern gegenüber gesellschaftlich und finanziell benachteiligten Mitmenschen, speziell der Jugend.

Produktinformationen

Titel: Menschheit zwischen "Zwei Welten"
Untertitel: Eine chronologische Zusammenstellung aus der Menschheitsgeschichte, auf der Grundlage wahrer, christlicher Glaubenserkenntnisse über "Gut und Böse"
Autor:
EAN: 9783735706225
ISBN: 978-3-7357-0622-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 207g
Größe: H211mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2015