Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Leitfaden der Krankenpflege in Frage und Antwort

  • Kartonierter Einband
  • 176 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Inhalt

A. Bau und Verrichtungen des menschlichen Körpers.- B. Allgemeine Lehre von den Erkrankungen und ihren Erscheinungen, besonders Fieber und Puls, Ansteckung, Wundkrankheiten, Asepsis und Antiseptik.- C. Einrichtung in Krankenräumen: den Anforderungen der Gesundheitslehre entsprechende Herrichtung und Ausstattung des Krankenzimmers, Lüftung, Beleuchtung, Heizung, Wasserversorgung, Beseitigung der Abgänge.- D. Krankenwartung, insbesondere Reinlichkeitspflege, Versorgung mit Wäsche, Lagerung und Umbetten des Kranken, Krankenbeförderung, Badepflege.- E. Krankenernährung, Zubereitung und Darreichung der gewöhnlichen Krankenspeisen und Getränke.- F. Krankenbeobachtung: Krankenbericht an den Arzt, Ausführung ärztlicher Verordnungen.- G. Hilfeleistung bei der Krankenuntersuchung und -behandlung, namentlich bei der Wundbehandlung, Lagerung und Versorgung verletzter Glieder, Notverband, Hilfeleistung bei Operationen sowie bei der Betäubung, Vorbereitung des Verbandmaterials und der Instrumente.- H. Hilfeleistung bei plötzlich auftretenden Leiden und Beschwerden, bei gefahrdrohenden Krankheitserscheinungen, bei Unglücksfällen (Blutstallung, künstliche Atmung) und Vergiftungen. Grenze der Hilfeleistungen.- J. Pflege bei ansteckender Krankheit: Verhütung der Übertragung von Krankheitskeimen auf den Kranken, den Pfleger und andere Personen; Desinfektionslehre.- K. Zeichen des eingetretenen Todes; Behandlung der Leiche, 1-12.- L. Gesetzliche und sonstige Bestimmungen, soweit sie die Krankenpflegetätigkeit berühren, 1-66.- M. Verpflichtungen des Krankenpflegepersonals in bezug auf allgemeines Verhalten, namentlich Benehmen gegenüber den Kranken und ihren Angehörigen, sowie gegenüber den Ärzten, Geistlichen und Mitpflegern, Berücksichtigung des Seelenzustandes des Kranken, Verschwiegenheit, 1-17.- N. Die wichtigsten Grundsätze der Säuglingspflege.- O. Die Pflege Geisteskranker (Irrenpflege), 1-18.- Anhang: I. Anleitung zur Beurteilung der wichtigsten Nahrungsmittel und Getränke.- II. Wie entfernt man Arznei- und andere Flecken?.- III. Welche Gesetze und Bestimmungen muß eine Schwester kennen?.- IV. Aufgaben zur praktischen Ausführung, 1-92.- Alphabetisches Inhaltsverzeichnis mit Fremdwörterverdeutschung.

Produktinformationen

Titel: Leitfaden der Krankenpflege in Frage und Antwort
Untertitel: Für Krankenpflegeschulen und Schwesternhäuser
Autor:
EAN: 9783662269848
ISBN: 978-3-662-26984-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 176
Gewicht: 196g
Größe: H203mm x B127mm x T9mm
Jahr: 1931
Auflage: 6. Aufl. 1931