2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bekenntnis eines jungen Zeitgenossen

  • Leder-Einband
  • 402 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In diesem autobiographischen Roman hat Musset seine Berühmte Liebesbeziehung zu George Sand festgehalten und zugleich die Bilanz e... Weiterlesen
30%
70.00 CHF 49.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

In diesem autobiographischen Roman hat Musset seine Berühmte Liebesbeziehung zu George Sand festgehalten und zugleich die Bilanz einer Jugend gezogen, die an der Zeitenwende zwischen einer abgetanen Vergangenheit und einer nebelhaft ungewissen Zukunft auf stürmische Wellen dahintreibt. Der Roman ist trotz der vielen Einzelheiten der Liaison des Autors mit George Sand weit mehr als nur eine Abrechnung. Er gehört zu den wichtigen Zeugnissen einer Literatur des 'mal de siècle'. Er ist Fiktion und zugleich subtile gesellschaftskritische Bestandsaufnahme von Mussets Generation.

In diesem autobiographischen Roman hat Musset seine Berühmte Liebesbeziehung zu George Sand festgehalten und zugleich die Bilanz einer Jugend gezogen, die an der Zeitenwende zwischen einer abgetanen Vergangenheit und einer nebelhaft ungewissen Zukunft auf stürmische Wellen dahintreibt. Der Roman ist trotz der vielen Einzelheiten der Liaison des Autors mit George Sand weit mehr als nur eine Abrechnung. Er gehört zu den wichtigen Zeugnissen einer Literatur des 'mal de sincle'. Er ist Fiktion und zugleich subtile gesellschaftskritische Bestandsaufnahme von Mussets Generation.

Produktinformationen

Titel: Bekenntnis eines jungen Zeitgenossen
Untertitel: Aus d. Französ. v. Eveline Passet. Nachw. v. Elise Guignard
Autor:
EAN: 9783717519416
ISBN: 978-3-7175-1941-6
Format: Leder-Einband
Herausgeber: Manesse
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 402
Gewicht: 202g
Größe: H160mm x B99mm x T22mm
Jahr: 1999