Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Alfred Crepaz

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Alf... Weiterlesen
20%
38.65 CHF 30.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Alfred Crepaz ( 1. Dezember 1904 in Linz; 1999) war ein Tiroler Bildhauer. Alfreds Vater war der Bildhauer Andreas Crepaz ( 1877 in Buchenstein; 1963). Alfred Crepaz wuchs in Hall in Tirol auf, besuchte in Innsbruck die Kunstgewerbeschule und studierte an der Akademie der bildenden Künste Wien bei Josef Müllner. Anschließend lebte er als freischaffender Künstler in Wien. Er war Akademischer Bildhauer, Professor sowie Studienrat und erhielt 1986 das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Crepaz war Präsident der Österreichischen Gesellschaft für christliche Kunst. Der Holzbildhauer und Keramiker Crepaz schuf im wesentlichen bis in die 1980er-Jahre Sakralplastiken für Kirchenausstattungen. Neben religiösen Motiven bestimmten berg-bäuerliche Motive sein Werk. In der Zeit des Nationalsozialismus schuf er ikonografisch und formal auch NS-Kunst.

Produktinformationen

Titel: Alfred Crepaz
Editor:
EAN: 9786134791847
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 134g
Größe: H5mm x B220mm x T150mm
Veröffentlichung: 15.03.2017