Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die "Unsterbliche Geliebte" Beethovens

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der berühmte Komponist Ludwig van Beethoven war ein Mann, der bei Frauen durchaus begehrt und selbst auch häufig verliebt war. Die... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der berühmte Komponist Ludwig van Beethoven war ein Mann, der bei Frauen durchaus begehrt und selbst auch häufig verliebt war. Die Identität der "Unsterblichen Geliebten", an die Beethoven im Jahre 1812 einen Brief schickte, ist jedoch bis heute umstritten. Das vorliegende Werk aus dem Jahre 1891 versucht eine Annäherung und Klärung, indem es zwei mögliche Anwärterinnen, die ungarische Adelige Therese Brunsvik, und Gräfin Giulietta Guicciardi, eine Klavierschülerin Beethovens, gegenüberstellt.

Produktinformationen

Titel: Die "Unsterbliche Geliebte" Beethovens
Untertitel: Giulietta Guicciardi oder Therese Brunswick? (1891)
Autor:
EAN: 9783845711461
ISBN: 978-3-8457-1146-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 107g
Größe: H200mm x B130mm x T5mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdr. d. Originalausg. v. 1891