2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Briefe 1896-1937

  • Kartonierter Einband
  • 252 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Erstmals erscheinen mit diesem Band Briefe von Alfred Adler. Kommentierende Anmerkungen der ausgewiesenen Herausgeber leisten fach... Weiterlesen
30%
48.90 CHF 34.25
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Erstmals erscheinen mit diesem Band Briefe von Alfred Adler. Kommentierende Anmerkungen der ausgewiesenen Herausgeber leisten fachliche Einordnungen und machen Zusammenhänge verständlich. · Historische Zeitzeugnisse: Alfred Adler an Kollegen, Freunde, Bekannte · Aufarbeitung der Geschichte der Individualpsychologie Zeitzeugnisse des Begründers der Individualpsychologie.

Adlers Briefe an Kollegen und Anhänger, Freunde und Bekannte stammen aus Archiven oder privaten Beständen aus (fast) der ganzen Welt und wurden für diese Ausgabe transkribiert. Einige sind zusätzlich als Faksimiles abgedruckt. Die Sammlung umfasst eine Zeitspanne von 1896, als Adler Mitte zwanzig war, bis kurz vor seinem Tod im Mai 1937. Zum besseren Verständnis gibt es Erläuterungen der Adler-Experten A. Bruder-Bezzel und Gerd Lehmkuhl. Das Konvolut ist in drei Abteilungen gegliedert, darunter Feldpostbriefe und der Briefwechsel mit Erwin Wexberg. Die Zeitzeugnisse geben Einblicke in Adlers Aktivitäten, seine Aufenthaltsorte, seine Vernetzungen, seinen Umgangsstil.

Autorentext

Dr. Almuth Bruder-Bezzel ist Psychoanalytikerin in eigener Praxis und Dozentin und Lehranalytikerin am Alfred-Adler-Institut Berlin.



Klappentext

Adlers Briefe an Kollegen und Anhänger, Freunde und Bekannte stammen aus Archiven oder privaten Beständen aus (fast) der ganzen Welt und wurden für diese Ausgabe transkribiert. Einige sind zusätzlich als Faksimiles abgedruckt. Die Sammlung umfasst eine Zeitspanne von 1896, als Adler Mitte zwanzig war, bis kurz vor seinem Tod im Mai 1937. Zum besseren Verständnis gibt es Erläuterungen der Adler-Experten A. Bruder-Bezzel und Gerd Lehmkuhl. Das Konvolut ist in drei Abteilungen gegliedert, darunter Feldpostbriefe und der Briefwechsel mit Erwin Wexberg. Die Zeitzeugnisse geben Einblicke in Adlers Aktivitäten, seine Aufenthaltsorte, seine Vernetzungen, seinen Umgangsstil.

Produktinformationen

Titel: Briefe 1896-1937
Autor:
Editor:
EAN: 9783525460566
ISBN: 978-3-525-46056-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vandenhoeck + Ruprecht
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 252
Gewicht: 438g
Größe: H236mm x B154mm x T22mm
Veröffentlichung: 19.09.2014
Jahr: 2014