Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Erwerbslosigkeit, Gesundheit und Präventionspotenziale

  • Kartonierter Einband
  • 301 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Erwerbslosigkeit stellt eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung dar ? auch für den Bereich Gesundheit! Erwerbslosigkeit un... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Erwerbslosigkeit stellt eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung dar ? auch für den Bereich Gesundheit! Erwerbslosigkeit und Gesundheit stehen in wechselseitigem Zusammenhang und die Gesundheitsberichterstattung darüber ist noch fragmentiert. Ziel der Studie ist es, durch Analysen des repräsentativen Mikrozensus 2005 Erkenntnisse über Krankheitsrisiken von Arbeitsuchenden, ihre Effekte auf die Arbeitsmarktintegration sowie Ansatzpunkte für die Prävention und Gesundheitsförderung zu gewinnen. Sie gibt dabei einen umfassenden Überblick über theoretische Erklärungsansätze der Gesundheitsbelastungen durch Arbeitsplatzverlust und den Stand der empirischen Forschung.

Autorentext
PD Dr. Alfons Hollederer promovierte und habilitierte in Public Health und ist am Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit NRW tätig.

Klappentext
Erwerbslosigkeit stellt eine zentrale gesellschaftliche Herausforderung dar - auch für den Bereich Gesundheit. Erwerbslosigkeit und Gesundheit stehen in wechselseitigem Zusammenhang und die Gesundheitsberichterstattung darüber ist noch fragmentiert. Ziel der Studie ist es, durch Analysen des repräsentativen Mikrozensus 2005 Erkenntnisse über Krankheitsrisiken von Arbeitsuchenden, ihre Effekte auf die Arbeitsmarktintegration sowie Ansatzpunkte für die Prävention und Gesundheitsförderung zu gewinnen. Der Autor gibt dabei einen umfassenden Überblick über theoretische Erklärungsansätze der Gesundheitsbelastungen durch Arbeitsplatzverlust und den Stand der empirischen Forschung.

Inhalt
Arbeitslosigkeit und Public Health-Forschung - Empirische Befunde zur Gesundheit von Arbeitslosen und gesundheitsbezogene Interventionsansätze - Zentrale Fragestellungen und Begriffsbestimmungen - Mikrozensus 2005 und Erhebungsverfahren - Ergebnisse im Mikrozensus 2005 zur Gesundheit und Erwerbsbeteiligung - Diskussion

Produktinformationen

Titel: Erwerbslosigkeit, Gesundheit und Präventionspotenziale
Untertitel: Ergebnisse des Mikrozensus 2005
Autor:
EAN: 9783531177656
ISBN: 978-3-531-17765-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialw.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 301
Gewicht: 400g
Größe: H210mm x B150mm x T20mm
Jahr: 2010
Land: DE