Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Carmina anacreontea 1-34

  • Fester Einband
  • 206 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen & Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations an... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Sie sparen CHF 21.40
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

The volumes published in the series Beiträge zur Altertumskunde comprise monographs, collective volumes, editions, translations and commentaries on various topics from the fields of Greek and Latin Philology, Ancient History, Archeology, Ancient Philosophy as well as Classical Reception Studies. The series thus offers indispensable research tools for a wide range of disciplines related to Ancient Studies.

Die vorliegende Studie enthält neue Übersetzungen und Interpretationsansätze zu den ersten 34 Gedichten des anakreontischen Corpus. Ziel der Studie ist es, ein möglichst repräsentatives Bild dieser Spielart der kaiserzeitlichen Lyrik zu skizzieren, indem Einflüsse sowohl älterer als auchzeitgenössischer literarischer Gattungen aufderen Gestaltungmitberücksichtigt werden.

Autorentext

A. Zotou, Athen.

Produktinformationen

Titel: Carmina anacreontea 1-34
Untertitel: Ein Kommentar
Autor:
EAN: 9783110364989
ISBN: 978-3-11-036498-9
Format: Fester Einband
Hersteller: De Gruyter
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Allgemeine & vergleichende Sprachwissenschaft
Anzahl Seiten: 206
Gewicht: 484g
Größe: H236mm x B160mm x T17mm
Jahr: 2014
Untertitel: Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Beiträge zur Altertumskunde"