Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Wildblumen

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Obwohl ich ein geregeltes Sexualleben führe, hat sich seit einiger Zeit ein kleiner Vogel in die hinterste Ecke meines Gehirnes ei... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Obwohl ich ein geregeltes Sexualleben führe, hat sich seit einiger Zeit ein kleiner Vogel in die hinterste Ecke meines Gehirnes eingenistet, von dem ich mir nicht sicher bin, ob es sich bei ihm nicht doch um einen vergessenen Flugsaurier handelt. In dieser Ecke meines Gehirns pulsiert und arbeitet das Verdorbene auf Hochtouren. Ich bin auf der Suche und liebäugele tatsächlich mit dem Gedanken, mir eine absolut verbotene Affäre an Land zu ziehen. Ich würde nicht soweit gehen, dass ich den Kindern meines Liebhabers ihrem geliebten Hasen das Fell abziehen und ihn kochen möchte, das wäre nicht mein Stil. Und die Tatsache, dass etwas verhängnisvoll sein könnte, passt ebenfalls nicht in mein strukturiertes - bisheriges - Leben. Meine Träume spielen sich auf anderen Ebenen ab. Und eines steht dabei vor allen Dingen im Vordergrund: Ich will endlich etwas Verbotenes haben. Keine verbotenen Kalorien, keine verbotenen Kohlenhydrate, nein, verbotenen Geschlechtsverkehr mit einem Mann, der nicht mein Ehemann ist...... Wildblumen ist eine Geschichte über die Liebe, denn wer sich traut, eigene Gefühle zuzulassen der wird sich selbst nie und andere selten (ent-)täuschen.

Autorentext

Alexandra Reiners, geb. am 28.05.71, ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Sie ist Heilpraktikerin Psychotherapie und in Krefeld in eigener Praxis tätig. In dieser hat sie für Betroffene von Angststörungen und Depressionen die ©Mutsprechstunde eingeführt, die sich gleichermaßen an Kinder und Erwachsene richtet. "Die Dame in Schwarz" ist das dritte Buch der Autorin, in dem sie mit ihrem unverwechselbaren Schreibstil ihren Leserinnen und Lesern ein schweres Thema humorvoll näherbringt. Glaubhaft wird ihr Buch durch das eigene Erleben einer Depression. Alexandra Reiners setzt sich als ehemals Betroffene in der Öffentlichkeit ein, um auf die Themen Angst und Depressionen aufmerksam zu machen, zuletzt im WDR (Frau TV), in der ihre über eigene Geschichte berichtet wurde.



Klappentext

Obwohl ich ein geregeltes Sexualleben führe, hat sich seit einiger Zeit ein kleiner Vogel in die hinterste Ecke meines Gehirnes eingenistet, von dem ich mir nicht sicher bin, ob es sich bei ihm nicht doch um einen vergessenen Flugsaurier handelt. In dieser Ecke meines Gehirns pulsiert und arbeitet das Verdorbene auf Hochtouren. Ich bin auf der Suche und liebäugele tatsächlich mit dem Gedanken, mir eine absolut verbotene Affäre an Land zu ziehen. Ich würde nicht soweit gehen, dass ich den Kindern meines Liebhabers ihrem geliebten Hasen das Fell abziehen und ihn kochen möchte, das wäre nicht mein Stil. Und die Tatsache, dass etwas verhängnisvoll sein könnte, passt ebenfalls nicht in mein strukturiertes - bisheriges - Leben. Meine Träume spielen sich auf anderen Ebenen ab. Und eines steht dabei vor allen Dingen im Vordergrund: Ich will endlich etwas Verbotenes haben. Keine verbotenen Kalorien, keine verbotenen Kohlenhydrate, nein, verbotenen Geschlechtsverkehr mit einem Mann, der nicht mein Ehemann ist...... "Wildblumen" ist eine Geschichte über die Liebe, denn wer sich traut, eigene Gefühle zuzulassen - der wird sich selbst nie und andere wenig (ent-)täuschen.

Produktinformationen

Titel: Wildblumen
Autor:
EAN: 9783735792594
ISBN: 978-3-7357-9259-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 395g
Größe: H216mm x B136mm x T22mm
Jahr: 2014
Auflage: 2. Auflage