Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Planspiel als Methode der politischen Bildung

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Planspiel als handlungsorientierte Unterrichtsmethode beeinflusst Lernprozesse von SchülerInnen positiv in Hinblick auf Motiva... Weiterlesen
20%
118.00 CHF 94.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das Planspiel als handlungsorientierte Unterrichtsmethode beeinflusst Lernprozesse von SchülerInnen positiv in Hinblick auf Motivation, Konzentration und Lernintensität. Beim Einsatz der Methode ist darauf zu achten, dass die drei Phasen (Einführung, Spiel, Reflexion) konsequent gespielt werden und eine entsprechende Vor- & Nachbereitung als Einbettung in das pädagogische Gesamtkonzept stattfindet. Planspiele sind auch für die performative Pädagogik bedeutend, da Teilnehmende dabei Problemlösungskompetenzen entwickeln können. Das Planspiel Demokratie-Bausteine - Mein Land. Dein Land. Unsere Union. wird vom steirischen Verein beteiligung.st an Schulen angeboten und wurde von April bis Juni 2015 unter der wissenschaftlichen Leitung von Priv.-Doz. Georg Tafner zum zweiten Mal evaluiert. Im vorliegenden Forschungsprojekt (finanziert vom Land Steiermark) wurden zehn steirische berufsbildende Schulen von vier Studentinnen wissenschaftlich begleitet. Die Datenerhebung und Datenanalyse folgte einem Mixed-Methods-Ansatz mit Triangulation. Schwerpunkt dieses Teils des Forschungsprojekts ist die qualitative Beobachtung und das Interview sowie deren Auswertung und Darstellung der Ergebnisse.

Autorentext

Alexandra PETERLIN, BSc. und Monika KARNER, Bakk.rer.soc.oec.: Masterstudium der Betriebswirtschaft und der Wirtschaftspädagogik an der Karl-Franzens-Universität Graz.

Produktinformationen

Titel: Planspiel als Methode der politischen Bildung
Untertitel: - eine qualitativ empirische Untersuchung an berufsbildenden Schulen
Autor:
EAN: 9783639886566
ISBN: 978-3-639-88656-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sozialwissenschaften allgemein
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 540g
Größe: H220mm x B150mm x T21mm
Jahr: 2018