Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Flexible Plankostenrechnung in Theorie und Praxis

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ausgangspunkt dieser Arbeit ist das sich ständig wandelnde unternehmerische Umfeld, das von immer kürzeren Produktlebenszyklen und... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist das sich ständig wandelnde unternehmerische Umfeld, das von immer kürzeren Produktlebenszyklen und steigendem Konkurrenzdruck aufgrund der Internationalisierung der Märkte geprägt ist. Um die eigene Wettbewerbsposition zu stärken und die Unternehmensziele nachhaltig erreichen zu können, müssen Unternehmen frühzeitig Einfluss auf die Überwachung der Produktkosten nehmen. Um eine wirksame Kostenkontrolle und steuerung zu ermöglichen, bedarf es nicht nur der Kenntnis vergangenheitsbezogener, sondern auch zukunftsorientierter Kosten. Aus diesem Grund erfolgte eine Weiterentwicklung der traditionellen Kostenrechnungssysteme von der Istkosten-rechnung über die Normalkostenrechnung hin zur Plankostenrechnung. Das Ziel dieses Buches ist die Entwicklung einer durchgängigen Fallstudie zur flexiblen Plankostenrechnung, anhand derer verschiedene Fragestellungen innerhalb dieses Themenblockes erörtert werden. Des Weiteren soll diese Fallstudie dem Leser zum selbstständigen Erarbeiten der flexiblen Plankostenrechnung dienen und bei Bedarf um weiterführende controllingorientierte Fragestellungen erweiterbar sein.

Autorentext

Alexander Zörb, Diplom-Betriebswirt (FH): Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Hochschule Aschaffenburg, Ausbildung zum Industriekaufmann. Zur Zeit als kaufm. Sachbearbeiter in der Kostenstellen- und Auftragsabrechnung sowie als angehender Geschäftsfeldcontroller bei einem der führenden deutschen Druckmaschinenhersteller beschäftigt.

Klappentext

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist das sich ständig wandelnde unternehmerische Umfeld, das von immer kürzeren Produktlebenszyklen und steigendem Konkurrenzdruck aufgrund der Internationalisierung der Märkte geprägt ist. Um die eigene Wettbewerbsposition zu stärken und die Unternehmensziele nachhaltig erreichen zu können, müssen Unternehmen frühzeitig Einfluss auf die Überwachung der Produktkosten nehmen. Um eine wirksame Kostenkontrolle und -steuerung zu ermöglichen, bedarf es nicht nur der Kenntnis vergangenheitsbezogener, sondern auch zukunftsorientierter Kosten. Aus diesem Grund erfolgte eine Weiterentwicklung der traditionellen Kostenrechnungssysteme von der Istkosten-rechnung über die Normalkostenrechnung hin zur Plankostenrechnung. Das Ziel dieses Buches ist die Entwicklung einer durchgängigen Fallstudie zur flexiblen Plankostenrechnung, anhand derer verschiedene Fragestellungen innerhalb dieses Themenblockes erörtert werden. Des Weiteren soll diese Fallstudie dem Leser zum selbstständigen Erarbeiten der flexiblen Plankostenrechnung dienen und bei Bedarf um weiterführende controllingorientierte Fragestellungen erweiterbar sein.

Produktinformationen

Titel: Flexible Plankostenrechnung in Theorie und Praxis
Untertitel: Theoretische Grundlagen inkl. Fallstudie
Autor:
EAN: 9783639108903
ISBN: 978-3-639-10890-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 202g
Größe: H224mm x B153mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.12.2008
Jahr: 2008