Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Konstruktion eines webbasierten Self-Assessments

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit wird die Entwicklung und erste Erprobung eines webbasierten Beratungsinstruments beschrieben und diskut... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit wird die Entwicklung und erste Erprobung eines webbasierten Beratungsinstruments beschrieben und diskutiert. In einer umfassenden Anforderungsanalyse an der RWTH Aachen wurden in Gesprà chen mit Professoren, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Studenten Anforderungsprofile zukà nftiger Studenten entwickelt, die im Rahmen der Testentwicklung in kognitive und nicht-kognitive Messinstrumente umgesetzt wurden. Dieser Konzeption zugrunde liegt die Vorstellung, dass Zufriedenheit mit der Studienwahl, die Persistenz im Studienfach, aber auch die Studienleistungen von der Passung zwischen den individuellen Fà higkeiten, Fertigkeiten bzw. Persà nlichkeitseigenschaften und den Anforderungen abhà ngen. Die Arbeit legt das Hauptaugenmerk auf die nicht-kognitiven Bestandteile der Eignung fà r die genannten Studienbereiche, prà ziser auf die intrinsische und extrinsische Lernmotivation, auf die studienbezogene Handlungskontrolle und Selbstwirksamkeit. Nach einer Entwicklungs- und Testphase wurde das webbasierte SelfAssessment fà r sechs Wochen freizugà nglich ins Netz gestellt, in denen etwa 12 000 Besucher verzeichnet wurden. 859 Testungen wurden komplett abgeschlossen.

Autorentext

Dr. phil., Jahrgang 1976, studierte Psychologie in Dà sseldorf und Aachen. Als Projektleiter an der RWTH Aachen implementierte er zahlreiche webbasierte Self-Assessments. Seit 2006 ist er Berater bei der ITB Consulting GmbH, Bonn. Er unterstà tzt Hochschulen und Unternehmen in allen Fragen der Studierenden- bzw. Personalauswahl.

Produktinformationen

Titel: Konstruktion eines webbasierten Self-Assessments
Untertitel: Zur Feststellung der Studienneigung fürElektrotechnik und Informatik
Autor:
EAN: 9783639007299
ISBN: 978-3-639-00729-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 338g
Größe: H220mm x B150mm x T13mm
Jahr: 2013