Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Visualisierung von Photovoltaik-Anlagen und deren Auswirkungen auf den Flugbetrieb am Beispiel des Flughafen Frankfurts

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Sonstiges, Note: 1,1, Universität Koblenz-Landau (Computergrafik), Vera... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Sonstiges, Note: 1,1, Universität Koblenz-Landau (Computergrafik), Veranstaltung: Informatik - Computervisualistik, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereich des Passagier-Verkehrs; im Jahr 2009 reisten 50.932.840 Passagiere über Frankfurt (vgl. [ACI]). Die Infrastruktur zwischen Menschen, Fahrzeugen, Gepäckbeförderung und Flugzeugen ist hochkomplex organisiert und fein aufeinander abgestimmt. Etwa jede Minute landet eine Maschine. Auch der Energieverbrauch ist enorm; er entspricht dem Verbrauch einer mittleren Stadt, allein pro Stunde belaufen sich die Kosten der Energie für Gebäude und Einrichtungen für die betreibende Firma Fraport AG auf 11.000 Euro (vgl. [Ab10]). In der Zukunft werden Systeme zur Gewinnung erneuerbarer Energie in allen Bereichen des Lebens immer selbstverständlicher, da die Ressourcen knapper werden und erneuerbare Energie geringere Abhängigkeit von öffentlichen Netzen bedeutet. Die populärste Form moderner regenerativer Kraftwerke sind Photovoltaik-Anlagen. Seit Jahren werden sie für den Betrieb von Parkscheinautomaten und zur Entlastung von Privathaushalten verwendet, doch vor allem solarenergetische Großprojekte sind im Vormarsch. Satelliten und Raumstationen nutzen seit Beginn der Raumfahrt Sonnenkollektoren zur Energiegewinnung, in der Sahara befinden sich Projekte in Planung, nach denen neue Solarfelder ganze Staaten mit Energie versorgen können sollen. Die einzigen Voraussetzungen dafür sind Sonnenstrahlung und Sammelfläche. Im Fall eines Flughafens bietet sich diese Form der Energiegewinnung an, sofern sich dieser in einem Gebiet ertragreicher solarer Einstrahlung befindet. Wie dem Diagramm A.1 des Joint Research Centre der Europäischen Kommission (vgl. [EC10]) zu entnehmen ist, befindet sich der Standort Frankfurt am Main in einem Gebiet, in welchem Solarenergiegewinnung zu erwägen ist. Gerade das Großangebot verfügbarer Freiflächen

Produktinformationen

Titel: Visualisierung von Photovoltaik-Anlagen und deren Auswirkungen auf den Flugbetrieb am Beispiel des Flughafen Frankfurts
Autor:
EAN: 9783656028734
ISBN: 978-3-656-02873-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 144
Gewicht: 217g
Größe: H219mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage.