Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Briefe an Karl August Varnhagen von Ense

  • Kartonierter Einband
  • 420 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alexander von Humboldt (1769-1859) und Karl August Varnhagen von Ense (1785-1858) hinterließen einen umfangreichen Briefwechsel. I... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Alexander von Humboldt (1769-1859) und Karl August Varnhagen von Ense (1785-1858) hinterließen einen umfangreichen Briefwechsel. Im vorliegenden Band sind die Briefe aus einem Zeitraum von mehr als dreißig Jahren (1827-1858) enthalten. Sie verschaffen uns einen ganz wunderbaren Einblick in die Freundschaft zweier außergewöhnlicher Männer und in die deutsche die Kultur- und Geistesgeschichte des 19. Jahrhunderts. Nachdruck des zweiten Bandes von 1860.

Autorentext
Alexander von Humboldt, 1769-1859, deutscher Naturforscher und Reiseschriftsteller, erlangte durch seine Expeditionen nach Amerika und Asien Weltruhm. Mit seinen Schriften 'Ansichten der Natur' (1808) und 'Kosmos' (1845-62) erreichte er ein großes Publikum. Humboldts Wissenschaftsverständnis war prägend für die moderne Universität.

Produktinformationen

Titel: Briefe an Karl August Varnhagen von Ense
Untertitel: Zweiter Band
Autor:
EAN: 9783954553198
ISBN: 978-3-95455-319-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: dearbooks
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 420
Gewicht: 604g
Größe: H210mm x B148mm x T27mm
Veröffentlichung: 01.04.2012
Jahr: 2012
Auflage: 1., Aufl.