Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Geschichte der Deutschen Weihnacht

  • Kartonierter Einband
  • 368 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Geschichte der Deutschen Weihnacht bis 1900. Weihnachten ist für die Deutschen das wichtigste Fest des Jahres, an dem die ganz... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Geschichte der Deutschen Weihnacht bis 1900. Weihnachten ist für die Deutschen das wichtigste Fest des Jahres, an dem die ganze Familie zusammenkommt. Die Vorweihnachtszeit entspricht den vier Wochen vor dem heiligen Abend und beginnt mit dem ersten Advent, dem ersten Sonntag im Dezember. Die Wohnung wird weihnachtlich mit Tannenzweigen, Weihnachtsschmuck und Kerzen dekoriert. Auf dem Tisch wird der Adventskranz, ein Kranz aus Tannenzweigen mit vier Kerzen, aufgestellt. An jedem Sonntag im Advent wird eine Kerze angezündet. Die Kinder bekommen einen Adventskalender, an dem sich 24 Türen oder kleine Säckchen befinden. jeden Tag bis Weihnachten dürfen die Kinder ein Türchen oder Säckchen öffnen. In der Adventszeit schreiben die Kinder außerdem ihren Wunschzettel für Weihnachten. Spätestens an den Tagen vor Heiligabend wird der Christbaum (oder auch Weihnachtsbaum) geschmückt. Die Tradition stammt etwas aus dem 17. Jahrhundert. Als Baum wird eine Tanne oder Fichte ausgewählt, die als immergrüner Baum ein Zeichen für Leben und Hoffnung. Der Baum wird je nach Geschmack mit Kerzen, Christbaumkugeln, Lametta oder Holzspielzeug geschmückt. Traditionell wurde der Baum auch mit Äpfeln und Süßigkeiten behangen. Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahre 1893.

Produktinformationen

Titel: Die Geschichte der Deutschen Weihnacht
Autor:
EAN: 9783956928314
ISBN: 978-3-95692-831-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag-Dresden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 368
Gewicht: 518g
Größe: H211mm x B152mm x T27mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1893