Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Reformen brauchen politische Führung

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Universi... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Politische Systeme - Politisches System Deutschlands, Note: 1,3, Universität Duisburg-Essen (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar Führung in der Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Was heißt "Führung" in Demokratien? Gerade in Umbruchsphasen gilt: "Auch (oder sogar vor allem) in einem demokratischen Staat, wo jeder gehört werden darf und Pluralismus existiert, muss kontrolliert, koordiniert, konsultiert, inspiriert werden" (Clemens 2000: 172). Führung ist dabei nicht nur ein stark diskutiertes Konstrukt der Organisationsforschung und des sozialwissenschaftlichen Elfenbeinturmes. Führung manifestiert sich überall dort, wo Menschen interagieren und indes gemeinsam versuchen Probleme zu lösen und Aufgaben zu erfüllen. Führung ist daher vor allem ein Alltagsphänomen. Dass es dabei Alpha-Tiere geben muss, die das Rudel zur Umsetzung eines Zieles anleiten und dessen Verhalten in eine bestimmte Richtung lenken, ist selbstverständlich (siehe auch Schmid 2005: 257).

Produktinformationen

Titel: Reformen brauchen politische Führung
Autor:
EAN: 9783668039209
ISBN: 978-3-668-03920-9
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 49g
Größe: H212mm x B149mm x T18mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage