Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Balanced Scorecard

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,0, Fachhochschule Burgenland (unbekannt), Sprache: Deutsc... Weiterlesen
20%
61.50 CHF 49.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Diplomarbeit aus dem Jahr 2000 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,0, Fachhochschule Burgenland (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung: Aus dem Titel können schon die vorangegangenen wissenschaftlichen Fragestellung abgeleitet werden, die da heißen: Inwiefern ist das Konzept der Balanced Scorecard mehr als nur ein Kennzahlensystem? Ist die Balanced Scorecard ein innovatives Managementkonzept, oder nur eine Zusammenfassung der herkömmlichen Konzepte? Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit ist in sieben Kapitel untergliedert. In der Einleitung findet man die Problemstellung und die Zielsetzung dieser Arbeit, sowie den Aufbau und den Forschungsansatz. Im zweiten Kapitel, der Definitionen und Grundlagen, wird das Controlling und die Balanced Scorecard im allgemeinen behandelt. Außerdem findet in diesem Kapitel eine allgemeine Betrachtung der Kennzahlenanalyse seinen Eingang. Die Balanced Scorecard im speziellen wird im dritten Kapitel dargestellt, wobei hier auf die vier Perspektiven der Balanced Scorecard im besonderen eingegangen wird. Im vierten Kapitel werden vier Kennzahlensysteme der Balanced Scorecard gegenübergestellt und die Stärken und Schwächen der Balanced Scorecard detailliert vorgestellt. Im darauffolgenden fünften Kapitel werden vier ausgewählte Managementkonzeptionen der Balanced Scorecard gegenübergestellt und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen diesen detailliert aufgelistet. Die letzten beiden Kapitel - Kapitel 6 und 7 - beinhalten die Darstellung der Ergebnisse aus den qualitativen Befragungen und ein Fazit dieser Arbeit. Die Hauptergebnisse dieser Arbeit sind vielschichtig. Einerseits wurde klar dargestellt, dass die Balanced Scorecard mehr ist, als nur ein Kennzahlensystem. Auf der anderen Seite vereinnahmt die Balanced Scorecard wohl einige Teile aus verschiedenen Managementkonzeptionen, wobei hier aber herauszustreichen ist, dass die Balanced Scorecard eine vollkommen neue Systematik an den Tag legt und dass die ganzheitliche Sicht auf das ganze Unternehmen ein vollkommen neues Konzept darstellt. Wenn die Balanced Scorecard richtig und mit vollem Ernst, sowie Einsatz angewandt wird, kann dieses Instrument dem Unternehmen helfen, sich besser am Markt zu behaupten und alle beteiligten Mitarbeiter veranlassen, gemeinsam auf das unternehmerische strategische Ziel hinzuarbeiten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit1 1.2Aufbau und Forschungsansatz der Arbeit2 1.2.1Aufbau der Arbeit2 1.2.2Forschungsansatz3 1.2.3Gütekriterien der qualitativen Forschung8 1.2.4Expertengespräche10 1.2.5Datenerhebung und Datenanalyse12 2.Definitionen und Grundlagen16 2.1Das Controlling16 2.1.1Definition16 2.1.2Entstehung und Entwicklung18 2.1.3Abgrenzung operatives und strategisches Controlling19 2.1.4Das operative Controlling21 2.1.5Das strategische Controlling22 2.1.6Controllingkonzeptionen23 2.1.7Klassifizierung der Controllinginstrumente25 2.1.8Neue Entwicklungen des Controlling27 2.2Die Balanced Scorecard30 2.2.1Definition30 2.2.2Entstehung und Entwicklung33 2.2.3Balanced Scorecard und strategisches Controlling34 2.3Die Kennzahlenanalyse36 2.3.1Die Kennzahlen36 2.3.2Funktionen von Kennzahlen38 2.3.3Arten von Kennzahlen39 2.3.4Arten von Kennzahlensysteme41 2.3.5Grundkonzeption eines Kennzahlensystems41 3.Die Balaced Scorecard43 3.1Die Konzeption der Balancedscorecard43 3.2Die vier Perspektiven der Balanced Scorecard47 3.2.1Die Perspektiven der Balanced Scorecard im Überblick50 3.2.2Vom Kennzahlenbündel zu einer Strategie56 3.2.3Die Balanced Scorecard im Unternehmen58 3.2.4Die Perspektiven der Balanced Scorecard im Detail60 4.Kennzahlen...

Klappentext

Inhaltsangabe:Einleitung: Aus dem Titel können schon die vorangegangenen wissenschaftlichen Fragestellung abgeleitet werden, die da heißen: Inwiefern ist das Konzept der Balanced Scorecard mehr als nur ein Kennzahlensystem? Ist die Balanced Scorecard ein innovatives Managementkonzept, oder nur eine Zusammenfassung der herkömmlichen Konzepte? Gang der Untersuchung: Die vorliegende Arbeit ist in sieben Kapitel untergliedert. In der Einleitung findet man die Problemstellung und die Zielsetzung dieser Arbeit, sowie den Aufbau und den Forschungsansatz. Im zweiten Kapitel, der Definitionen und Grundlagen, wird das Controlling und die Balanced Scorecard im allgemeinen behandelt. Außerdem findet in diesem Kapitel eine allgemeine Betrachtung der Kennzahlenanalyse seinen Eingang. Die Balanced Scorecard im speziellen wird im dritten Kapitel dargestellt, wobei hier auf die vier Perspektiven der Balanced Scorecard im besonderen eingegangen wird. Im vierten Kapitel werden vier Kennzahlensysteme der Balanced Scorecard gegenübergestellt und die Stärken und Schwächen der Balanced Scorecard detailliert vorgestellt. Im darauffolgenden fünften Kapitel werden vier ausgewählte Managementkonzeptionen der Balanced Scorecard gegenübergestellt und die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen diesen detailliert aufgelistet. Die letzten beiden Kapitel - Kapitel 6 und 7 - beinhalten die Darstellung der Ergebnisse aus den qualitativen Befragungen und ein Fazit dieser Arbeit. Die Hauptergebnisse dieser Arbeit sind vielschichtig. Einerseits wurde klar dargestellt, dass die Balanced Scorecard mehr ist, als nur ein Kennzahlensystem. Auf der anderen Seite vereinnahmt die Balanced Scorecard wohl einige Teile aus verschiedenen Managementkonzeptionen, wobei hier aber herauszustreichen ist, dass die Balanced Scorecard eine vollkommen neue Systematik an den Tag legt und dass die ganzheitliche Sicht auf das ganze Unternehmen ein vollkommen neues Konzept darstellt. Wenn die Balanced Scorecard richtig und mit vollem Ernst, sowie Einsatz angewandt wird, kann dieses Instrument dem Unternehmen helfen, sich besser am Markt zu behaupten und alle beteiligten Mitarbeiter veranlassen, gemeinsam auf das unternehmerische strategische Ziel hinzuarbeiten. Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis: 1.EINLEITUNG1 1.1Problemstellung und Zielsetzung der Arbeit1 1.2Aufbau und Forschungsansatz der Arbeit2 1.2.1Aufbau der Arbeit2 1.2.2Forschungsansatz3 1.2.3Gütekriterien der qualitativen [...]

Produktinformationen

Titel: Balanced Scorecard
Untertitel: Ein innovatives Steuerungs- und Führungsinstrument für Unternehmen?
Autor:
EAN: 9783838651637
ISBN: 978-3-8386-5163-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: diplom.de
Genre: Management
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 279g
Größe: H210mm x B148mm x T13mm
Jahr: 2002