Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichtstheologische Konstitution und Destruktion der Politik

  • Fester Einband
  • 336 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Frontmatter -- Vorwort / Schwan, Alexander -- Inhaltsverzeichnis -- . Zur Einleitung -- I. Die Ausgangslage der Theologie der Ge... Weiterlesen
20%
208.00 CHF 166.40
Sie sparen CHF 41.60
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Klappentext

Frontmatter -- Vorwort / Schwan, Alexander -- Inhaltsverzeichnis -- . Zur Einleitung -- I. Die Ausgangslage der Theologie der Geschichtlichkeit -- . Erster Hauptteil: Theologie der Geschichtlichkeit im systematischen Grundriß -- II. Die Geschichtlichkeit des Wortes Gottes -- III. Die Geschichtlichkeit der menschlichen Existenz -- IV. Die Problematik einer geschichtstheologisch begründeten Ethik -- V. Die Bedeutsamkeit des Christusgeschehens und die Eröffnung eines neuen Ansatzes für die Ethik -- VI. Mitmenschlichkeit als geschichtliche Wirklichkeit der Existenz und der Übergang zur Politik -- C. Zweiter Hauptteil: Typologie geschichtstheologischer Ansätze zur Politischen Ethik -- VII. Die geschichtstheologische Vergleichgültigung von Ordnung und Autorität -- VIII. Die geschichtstheologische Forderung nach dem autoritären Staat -- IX. Die geschichtstheologische Legitimierung der nationalsozialistischen Herrschaft -- X. Die geschichtstheologische Anerkennung der säkularisierten Freiheit -- XI. Das geschichtstheologische Bekenntnis zum freiheitlichen Rechtsstaat (Bultmann) -- D. Schlußteil: Kritik und Skizze eines modifizierten Entwurfs -- XII. Grundzüge einer geschichtstheologisch fundierten personalen Politik -- Literaturverzeichnis

Produktinformationen

Titel: Geschichtstheologische Konstitution und Destruktion der Politik
Untertitel: Friedrich Gogarten und Rudolf Bultmann
Autor:
EAN: 9783110067835
ISBN: 978-3-11-006783-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 336
Gewicht: 656g
Größe: H236mm x B160mm x T23mm
Jahr: 1976
Untertitel: Deutsch
Auflage: Reprint 2011