Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Effekte von Selbsterklärungs-Aufforderungen im Flipped Learning

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der vorliegenden Arbeit sind im Zuge einer systematischen Unterrichtsentwicklung Lehrkonzepte von Weidlich und Spannagel (2014)... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der vorliegenden Arbeit sind im Zuge einer systematischen Unterrichtsentwicklung Lehrkonzepte von Weidlich und Spannagel (2014) und Rach und Heinze (2013) aufgegriffen worden, um komplexere Anforderungen an den Lehrbetrieb und Lernziele umsetzen zu können. Das Konzept von Flipped Classroom beinhaltet Ansätze dazu. Es wird angenommen, dass der Einsatz von Erklärvideos denen der aufgabenbasierten Bearbeitung und Elaboration von Vorlesungsvideos unterlegen ist. Um Lernanfängerinnen und Lernanfängern ein höheres Verständnisniveau zur Kompetenzentwicklung zu ermöglichen, würden sich Unterstützungsmaßnahmen und Strategien vor allem in der Vorbereitungsphase anbieten. Hier sollen sich "Selbsterklärungsaufforderungen" eignen (Rach und Heinze, 2013). Ob sich die Maßnahme im Lehrkonzept Flipped Classrom auch in aufgabenbasierten Vorbereitungsphasen bewähren kann, sollte diese Arbeit zeigen.

Autorentext

Lehrender, IT-Manager (IT-HAK, IT-Kolleg und IT-Abendkolleg) und Unternehmer (ITK-Branche). Fachliche Schwerpunkte sind die Technische Informatik, Netzwerktechnik, Betriebssysteme, IT-Security. 20-Jährige Expertise durch facheinschlägige ITK-Tätigkeiten bei Swarovski, MS-Design und BMW. Microsoft Innovative Educator Expert und Cisco Instructor.

Produktinformationen

Titel: Die Effekte von Selbsterklärungs-Aufforderungen im Flipped Learning
Untertitel: Darstellung von Selbsterklärungs-Aufforderungen in verschiedenen Phasen des Lernprozesses im "umgedrehten Unterricht"
Autor:
EAN: 9783330512849
ISBN: 978-3-330-51284-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 100
Gewicht: 164g
Größe: H219mm x B150mm x T7mm
Jahr: 2020