2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Mehr erfahren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Digitales Publishing am Beispiel von WoodWing

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & M... Weiterlesen
30%
17.90 CHF 12.55
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,3, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Frankfurt früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: "Die Verlage stecken mitten in einer technischen Revolution. Ist heute noch Papier das vorrangige Trägermedium der Nachrichten- und Verlagsbranche, werden es morgen Flachbildschirme sein". Diese Aussage tätigte Shantanu Narayen, Vorstandsvorsitzender von Adobe Systems, in einem Interview in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ). Diese Veränderung im Publishing Markt bietet Softwarehäusern wie Adobe und WoodWing große Wachstumschance. Ihre Produkte sind auch für das digitale Publishing vorbereitet. Viele Verlage, Werbe- und Marketingunternehmen müssen ihre Geschäftsmodelle neu ausrichten. Die Inhalte müssen vom Papier auf den Bildschirm wandern oder parallel verfügbar sein. In dieser Seminararbeit wird das Thema digitales Publishing am Beispiel des Unternehmens WoodWing betrachtet. WoodWing hat dazu mehrere Softwareprodukte auf den Markt gebracht. Diese fallen in die Softwarekategorie Enterprise Content Management (ECM). In Kapitel 2 werden einige vom Autor als wichtig erachtete Begriffe definiert. Kapitel 3 legt die Grundlagen für Kapitel 4. Dort wird der Vorgang zum Erstellen eines digitalen Magazins beschrieben. Ein Resümee zieht der Autor in Kapitel 5.

Autorentext
Alexander Schaaf, B. Sc., wurde 1980 in Wiesbaden geboren. Sein nebenberufliches Studium der Wirtschaftsinformatik, an der Hochschule für Ökonomie und Management Essen, mit dem Studienort Frankfurt am Main, schloss der Autor im Jahr 2012 erfolgreich ab. Ihn interessierten schon während des Studiums die rechtlichen Aspekte bei der Softwareentwicklung, insbesondere im Umfeld von Open Source. Durch seine beruflichen Bezug in der Informationstechnologie, entschloss der Autor sich der Thematik des vorliegenden Buches zu widmen.

Produktinformationen

Titel: Digitales Publishing am Beispiel von WoodWing
Autor:
EAN: 9783656264989
ISBN: 978-3-656-26498-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2012
Auflage: 4. Auflage