Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Flucht und Vertreibung der Tschetschenen

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, Note: 2,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deut... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Fachbuch aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Soziologie - Krieg und Frieden, Militär, Note: 2,3, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Geschichte Tschetscheniens ist geprägt von zahlreichen Konflikten, die die Flüchtlings- und Migrationsbewegungen maßgeblich beeinflusst haben. Das Land hat ein hohes Maß an Zerstörung und Unterdrückung erfahren und es gab immer wieder große Bevölkerungsbewegungen zu verzeichnen. Hier werde ich, zunähst, kurz einige allgemeine Informationen zu Tschetschenien geben und anschließend auf die vier Ereignisse eingehen, die meiner Meinung nach für den Großteil der Migrationsbewegungen verantwortlich sind. Zum einen sind da die Eroberung des Nordkaukasus durch Russland in dem Kaukasuskrieg und die Deportation der Tschetschenen unter Stalin, zum anderen die zwei Tschetschenienkriege, die sich erst in jüngster Zeit ereignet haben. Danach gehe ich etwas genauer auf die Kriegsfolgen für die Tschetschenen ein und gebe einen Überblick über die Situation in der sich das Land heute befindet. Einen besonderen Augenmerk richte ich dabei auf die Kriegsfolgen und die Frage: "Welche Faktoren haben die Flüchtlings- und Migrationsbewegungen im Tschetschenien der Nachkriegszeit (1. Tschetschenienkrieg) im Besonderen beeinflusst?" Abschließend fasse ich die Ergebnisse in einem Fazit zusammen.

Produktinformationen

Titel: Flucht und Vertreibung der Tschetschenen
Untertitel: Welche Faktoren haben die Flüchtlings- und Migrationsbewegungen im Tschetschenien der Nachkriegszeit (1. Tschetschenienkrieg) im Besonderen beeinflusst?
Autor:
EAN: 9783668818538
ISBN: 978-3-668-81853-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 49g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2018