Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das absurde Theater der Apokalypse 2

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das zweite Buch des Zyklus "Das absurde Theater der Apokalypse" "Des Wahnsinns goldene Pforten 2 - Wahnhallahs Para... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Das zweite Buch des Zyklus "Das absurde Theater der Apokalypse" "Des Wahnsinns goldene Pforten 2 - Wahnhallahs Paraphrasenschnuller" setzt die Botschaft fort, den Leser in die komplexe und eindringliche Gedankenwelt von Alex und seinen eingebildeten Spiegelmarionetten zu entführen und bewegt sich zunächst im Refugium des Feenköniginnenkongresses, wo die Fürsprecherinnen eines humanistischen Weltbildes ihr politisches und soziales Sendungsbewusstsein darstellen. Mit Andromeda und Kobaldur Perplastik tritt Alex dann in tiefe existenzielle Thematiken ein und auch die Konfrontation mit den Theoremen des "Antihirns" bleibt nicht aus und bahnt den Weg in das drohende Armageddeon der Menschheit, in die Zeit, die dominiert von einer weltumspannenden, totalitären Diktatur des Verstandes, der Machtergreifung des KK - Systems, das Schicksal der Menschheit besiegelt.

Autorentext

Geboren 1964 als Einzelkind wuchs der Autor bei seiner Mutter auf, zunächst in ländlicher Idylle und später in Darmstadt, wo er auch heute noch seinen Wohnsitz hat. Nach dem Abitur studierte er u.a. Germanistik, Philosophie,Bauingenieurwissenschaften und Jura. Er erkrankte später an paranoider Schizophrenie, die er aber durch moderne Medikamente nach einem längeren Leidensweg in den Griff bekam. Seitdem lebt er ein relativ normales, recht zurück gezogenes Leben.



Klappentext

Das zweite Buch des Zyklus "Das absurde Theater der Apokalypse" "Des Wahnsinns goldene Pforten 2 - Wahnhallahs Paraphrasenschnuller" setzt die Botschaft fort, den Leser in die komplexe und eindringliche Gedankenwelt von Alex und seinen eingebildeten Spiegelmarionetten zu entführen und bewegt sich zunächst im Refugium des Feenköniginnenkongresses, wo die Fürsprecherinnen eines humanistischen Weltbildes ihr politisches und soziales Sendungsbewusstsein darstellen. Mit Andromeda und Kobaldur Perplastik tritt Alex dann in tiefe existenzielle Thematiken ein und auch die Konfrontation mit den Theoremen des "Antihirns" bleibt nicht aus und bahnt den Weg in das drohende Armageddeon der Menschheit, in die Zeit, die dominiert von einer weltumspannenden, totalitären Diktatur des Verstandes, der Machtergreifung des KK - Systems, das Schicksal der Menschheit besiegelt.

Produktinformationen

Titel: Das absurde Theater der Apokalypse 2
Untertitel: Des Wahnsinns goldene Pforten 2 "Wahnhallahs Paraphrasenschnuller"
Autor:
EAN: 9783732299423
ISBN: 978-3-7322-9942-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 234g
Größe: H211mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2014