Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Doping in der Mathearbeit? Substanzen, Methoden, Nachweise und Verbreitung von (Gehirn-)Doping

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1, , Veranstaltung: Sport Grundkurs, Sprache: Deutsc... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Sport - Sonstiges, Note: 1, , Veranstaltung: Sport Grundkurs, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit behandelt das Thema Doping. Bevor es jedoch definiert und auf Details eingegangen wird, soll Sport als komplexes Leistungsgefüge definiert werden. Immer wieder wird sportliche Leistung als "komplexes Leistungsgefüge" bezeichnet. Es gibt viele Faktoren, die die sportliche Leistung positiv wie negativ beeinflussen können. Nimmt man das Beispiel "Umweltfaktoren", kann man sagen, dass sich bei einer Sportart, die im Freien ausgeübt wird, extreme Hitze negativ, mildes Klima jedoch positiv auswirken kann. Faktoren wie Ernährungs- und Trainingszustand oder sportliche Technik können vom Sportler selbst beeinflusst werden. Hier erkennt man schon, dass der Faktor "Doping" nur einer von vielen ist, und dass die erwünschte Wirkung sorgfältig mit gesundheitlichen Risiken, aber auch rechtlichen Folgen abgewogen werden sollte. Da Doping dennoch ein häufig diskutiertes Thema ist und anscheinend viele Sportler im Spitzen- und Breitensport, aber auch "privat", zum Beispiel in Fitnessstudios dopen, sollte es sich lohnen, diese Arbeit zu lesen und sich mit den unterschiedlichen Aspekten des Dopings auseinanderzusetzen. Ein ebenfalls sehr spannendes Thema ist das mittlerweile "in Mode" geratene "Gehirndoping", auf das später auch näher eingegangen wird.

Produktinformationen

Titel: Doping in der Mathearbeit? Substanzen, Methoden, Nachweise und Verbreitung von (Gehirn-)Doping
Autor:
EAN: 9783668270022
ISBN: 978-3-668-27002-2
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 45g
Größe: H211mm x B146mm x T12mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.