Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Big Bang am Markt für Credit Default Swaps

  • Kartonierter Einband
  • 92 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Seit Ausbrechen der Finanzkrise wurde immer wieder Kritik laut, die den Handel mit Derivaten und vorallem mit Credit Default Swaps... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Seit Ausbrechen der Finanzkrise wurde immer wieder Kritik laut, die den Handel mit Derivaten und vorallem mit Credit Default Swaps als Bedrohung für die Stabilität des gesamten Finanzsystems deklarierte. So wurden CDS von namhaften Finanzmarktgrößen, wie Warren Buffet und George Soros, als "Massenvernichtungswaffen" und "Damoklesschwert" bezeichnet. Nun stellt sich die Frage, inwiefern das Produkt CDS überhaupt eine Gefahr für den Finanzmarkt darstellt und was die Ursachen für diese Risiken sind. Mit dieser Frage beschäftigten sich auch die verantwortlichen Regulierungsbehörden und Zentralbanken. Seit Ende 2008 wurden bereits einige signifikante Änderungen für den CDS-Markt auf den Weg gebracht und umgesetzt. Dieses Buch zielt darauf ab, den Umbruch auf diesem Markt und dessen Ursachen zu beleuchten sowie explizit auf die Veränderungen der Handelskonventionen einzugehen. Beginnend mit einem kurzen Überblick über das Kreditderivate-Universum werden folgend die Idee und die Auswirkung der Einführung eines zentralen Kontrahenten für den CDS-Markt näher erläutert. Abschließend werden die Implikationen für den künftigen Markt kritisch gewürdigt.

Autorentext

Bachelor of Science (Finance): Ausbildung zum Bankkaufmann. Anschließend Studium der Betriebswirtschaft an der Frankfurt School of Finance & Management (HfB). Seit 2006 tätig im Corporate und Investment Banking der UniCredit Bank AG in München.

Produktinformationen

Titel: Big Bang am Markt für Credit Default Swaps
Untertitel: Der Weg zu einem zentralen Kontrahenten - Ursachen, Maßnahmen und Auswirkungen
Autor:
EAN: 9783639241624
ISBN: 978-3-639-24162-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 92
Gewicht: 151g
Größe: H222mm x B151mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.03.2010
Jahr: 2010