Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

"Süchtig nach Wahrhaftigkeit". Michael Hanekes Regiepraxis im Kontext des Autorenfilms

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,5, Universität Bayreuth, Spra... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,5, Universität Bayreuth, Sprache: Deutsch, Abstract: Michael Haneke gilt als einer der einflussreichsten Filmemacher unserer Zeit. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit seiner praktischen Regiearbeit und den theoretischen Denkmodellen, die als Hintergrund für sein Schaffen dienen. In den Kontext des filmwissenschaftlich-historischen Modells "Autorenfilm" gesetzt und mit einschlägigen Beispielen ergänzt, ergibt die Arbeit eine bisher einmalige Auseinandersetzung mit Michael Haneke und seinem Werk. Neben Lob zur Erfassung und Gestaltung des Themas, war die Hauptkritik meiner Dozenten, dass die Arbeit z.T. einer Festschrift für den Regisseur Haneke gleicht. Ich empfehle der Leserin und dem Leser selbst herauszufinden und eigenständig zu beurteilen, ob dem tatsächlich so ist.

Produktinformationen

Titel: "Süchtig nach Wahrhaftigkeit". Michael Hanekes Regiepraxis im Kontext des Autorenfilms
Autor:
EAN: 9783668032187
ISBN: 978-3-668-03218-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 96g
Größe: H213mm x B152mm x T9mm
Jahr: 2015