Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Ein Content Management System für Literaturdatenbanken

  • Kartonierter Einband
  • 136 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Content Management System - kurz CMS - verwaltetInhalte und stellt sie als Webseite im Browser dar.Dieses Buch zeigt den Gesam... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Ein Content Management System - kurz CMS - verwaltetInhalte und stellt sie als Webseite im Browser dar.Dieses Buch zeigt den Gesamtverlauf einerCMS-Konzeptionierung und deren Implementierung.Der interessierte Leser erhält einen Einblick inaktuelle Webtechnologien, die technischenVoraussetzungen sowie verfügbare Open SourceLösungen.In den technischen Grundlagen werden vor allem dieProgrammiersprache PHP, das DatenbankmanagementsystemMySQL, Adobe Flash und derer Zusammenarbeit imJoomla! CMS diskutiert.Im folgenden Softwareentwicklungsprozesses werden dieeinzelnen Schritte strukturiert dokumentiert undnachvollziehbar beschrieben. Das Aufsetzen, Anpassensowie das Erweitern von Joomla! sind hier ebensodargestellt wie dessen Betrieb selbst.Als wichtigster Bestandteil dieses Projekteskristallisierte sich die Bibliothekskomponenteheraus. Eine Open Source Lösung wurde implementiertund kundenspezifisch um eine Flashnavigationbereichert.Abschließend werden mögliche Erweiterungen undErgänzungen aufgezeigt.

Autorentext

Informatik bestimmt mein Leben und so war diese Arbeit ein stimmiger Abschluss meines Wirtschaftsinformatikstudiums. Die Möglichkeiten der ständig erneuerbaren Gestaltung, der topaktuellen Inhalte und des großen Erweiterungspotentials der eigenen Webseite, fesseln mich immer noch. lxlx@a1.net



Klappentext

Ein Content Management System - kurz CMS - verwaltet Inhalte und stellt sie als Webseite im Browser dar. Dieses Buch zeigt den Gesamtverlauf einer CMS-Konzeptionierung und deren Implementierung. Der interessierte Leser erhält einen Einblick in aktuelle Webtechnologien, die technischen Voraussetzungen sowie verfügbare Open Source Lösungen. In den technischen Grundlagen werden vor allem die Programmiersprache PHP, das Datenbankmanagementsystem MySQL, Adobe Flash und derer Zusammenarbeit im Joomla! CMS diskutiert. Im folgenden Softwareentwicklungsprozesses werden die einzelnen Schritte strukturiert dokumentiert und nachvollziehbar beschrieben. Das Aufsetzen, Anpassen sowie das Erweitern von Joomla! sind hier ebenso dargestellt wie dessen Betrieb selbst. Als wichtigster Bestandteil dieses Projektes kristallisierte sich die Bibliothekskomponente heraus. Eine Open Source Lösung wurde implementiert und kundenspezifisch um eine Flashnavigation bereichert. Abschließend werden mögliche Erweiterungen und Ergänzungen aufgezeigt.

Produktinformationen

Titel: Ein Content Management System für Literaturdatenbanken
Untertitel: Aufsetzen, Anpassen und Erweitern des Joomla! CMS
Autor:
EAN: 9783639094312
ISBN: 978-3-639-09431-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 219g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013