Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Urlauber

  • Kartonierter Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Als 2. Sohn eines Forstmeisters 1937 in Siebenbürgen geboren, 1941 Umsiedelung der Familie ins "Reich", den Warthegau (Polen... Weiterlesen
20%
21.90 CHF 17.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Als 2. Sohn eines Forstmeisters 1937 in Siebenbürgen geboren, 1941 Umsiedelung der Familie ins "Reich", den Warthegau (Polen), von dort Flucht vor den Russen 1945 und 1 Jahr polnische Gefangenschaft. Nach dem Studium der Neuphilologie u. Kunstgeschichte mehrere Jahre als Sprachlehrer an Goethe-Instituten in Griechenland und Brasilien, ab 1972 Lehramt am Gymnasium. Neben künstlerischen Aktivitäten mit Ausstellungen im In- und Ausland Veröffentlichung von Lyrik und Prosa, zuletzt der Dokuroman "Wo bleibt Hitler, Mathilda?" Der Autor lebt und arbeitet in Höchstadt in Mittelfranken.



Klappentext

Adrian, ein jüngerer Lehrer, fällt auf eine Prospektwerbung herein, die einen Ort in den Voralpen mit See als idyllisches, ruhiges und preisgünstiges Urlaubsziel anpreist. Dieser Ort entpuppt sich jedoch als betriebsames Touristenmekka mit Nobel Hotels und Pensionen, welche das Seeufer weitgehend aufgekauft und besetzt haben. Mit Glück gelingt es ihm, ein Zimmer in einem abseits gelegenen Bauerngehöft zu finden. Trotz mangelnden Komforts fühlt er sich dort wohl, was nicht zuletzt seinem Gastgeber, dem liebenswerten und attraktiven Jungbauern Loisl, zu verdanken ist. Dieser plant, sein historisch erhaltenswertes Bauernhaus in eine Pension, speziell für Männer, umzuwandeln. Bevor es dazu kommt, erlebt Adrian, "der Urlauber", manches Komische, Kuriose, Skurrile und auch Skandalöse in dem schönen Hinterau, in welchem - ganz Zeitspiegel der Sechziger Jahre - unorthodoxe Ideen und Verhaltensweisen durch den Frendenverkehr Einzug halten. Mit viel Humor, Situationskomik und satirischen Seitenhieben wird das Sittenbild einer noch heilen, rustikalen bayerischen Welt gezeichnet, die bald nur noch nostalgische Erinnerung sein wird.

Produktinformationen

Titel: Der Urlauber
Untertitel: Satirischer Roman aus den Sechziger Jahren
Autor:
EAN: 9783833410505
ISBN: 978-3-8334-1050-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 369g
Größe: H219mm x B137mm x T19mm
Jahr: 2004