Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Von Kooperation zu Fusion

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Am 2. Mai 2003 fusionierten Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg (ORB) und Sender Freies Berlin (SFB) zum Rundfunk Berlin-Brandenburg... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Am 2. Mai 2003 fusionierten Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg (ORB) und Sender Freies Berlin (SFB) zum Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB). Die Fusion der beiden öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten gilt als Beleg dafür, dass sich die ARD-Senderfamilie den veränderten Rahmenbedingungen anpasst. Seitdem die Einführung des dualen Rundfunksystems die ehemals öffentlich-rechtlichen Alleinunterhalter in eine Konkurrenzsituation mit privaten Veranstaltern versetzt hat, ist der Reformdruck gestiegen. Das Forschungsinteresse der Arbeit ist es darzustellen, unter welchen Umständen die Fusion von ORB und SFB realisiert wurde. Es wird untersucht, welche Rolle die Landespolitik in Berlin und Brandenburg, die wirtschaftliche Situation der Sendeanstalten und die Entwicklungen in der überregionalen Medienpolitik gespielt haben. Die Arbeit beinhaltet eine detaillierte Darstellung des Fusionsprozesses sowie die wichtigsten Erkenntnisse aus Interviews mit den beteiligten Entscheidungsträgern und Experten.

Autorentext

Alexander Kraake studierte Kommunikationswissenschaften, Politikwissenschaften und Nordamerikastudien mit den Schwerpunkten Medienpolitik und politische Kommunikation an der Freien Universität Berlin und Paris X-Nanterre. Nach Stationen beim Bundesverband Deutscher Stiftungen und Deutschen Bundestag arbeitet er seit 2006 beim Deutschen Roten Kreuz.

Produktinformationen

Titel: Von Kooperation zu Fusion
Untertitel: Die Zusammenführung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten Ostdeutscher Rundfunk Brandenburg (ORB) und Sender Freies Berlin (SFB)
Autor:
EAN: 9783639001198
ISBN: 978-3-639-00119-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag Dr. Müller e.K.
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 207g
Größe: H220mm x B150mm x T8mm
Jahr: 2013